DLL registrieren, unterschiedliche Anzeige der Auswahl im Objektkatalog unter VBA

08/04/2009 - 13:26 von Heinz Gimmler | Report spam
Hallo Kollegen,

ich arbeite an einem Tool zur Steuerung eines Schrittmotors. Die
Kommunikation erfolgt über einen Verweis auf die entsprechende DLL bzw
TLB-Datei.

Leider werden bei mir jedoch nur zwei Klassen zur Auswahl angezeigt,
beim Kunden sind es einige Dutzend. Die Anzeige beim Kunden entspricht
auch den Beschreibungen in der Hilfedatei.

Was kann der Grund für diesen Unterschied sein und was muss ich tun um
es hin zu biegen bzw. wo kann ich das nachlesen?

Liebe Grüße
Heinz Gimmler
 

Lesen sie die antworten

#1 Oliver Straub
08/04/2009 - 14:23 | Warnen spam
Hallo!

ich arbeite an einem Tool zur Steuerung eines Schrittmotors. Die
Kommunikation erfolgt über einen Verweis auf die entsprechende DLL bzw
TLB-Datei.

Leider werden bei mir jedoch nur zwei Klassen zur Auswahl angezeigt,
beim Kunden sind es einige Dutzend. Die Anzeige beim Kunden entspricht
auch den Beschreibungen in der Hilfedatei.

Was kann der Grund für diesen Unterschied sein und was muss ich tun um
es hin zu biegen bzw. wo kann ich das nachlesen?



Hast Du die Option 'Verborgene Elemente anzeigen' gesetzt?
Zu finden im Kontextmenü im Objektkatalog.


Gruss
Oliver

Ähnliche fragen