Dlookup Kriterium

19/02/2008 - 13:26 von Franz | Report spam
Hallo alle zusammen

Ich verzweifle und suche schon fast den ganzen Morgen, wo der Fehler
steckt:

tbl Region hat u.a. folgende Felder:
RegionCode (Key) > Text , z.B. B1 oder M order C
PrefStock > Nummer

In einem ungebundenen Textfeld auf einem Form habe ich:

=DLookUp("prefStock";"tblRegion";"regioncode= 'B1'")

das làuft ok. Jetzt wird es aber komplizierter, und es geht glaube ich
nur um die Hochkommas, aber hier habe ich Hockey. Ich willl den
Regioncode nochmals aus einer anderen Tabelle auslesen, das Feld
heisst dort "Region":

=DLookUp("prefStock";"tblRegion";"regioncode=" &
DLookUp("region";"tblemployees";"employeeid=" & [Forms]![frmorders]!
[EmployeeID]))

aber hier kriege ich ERROR. Die 2. DLookup Formel funktioniert aber
selbstàndig!

Wo liegt der Hund begraben?

Danke

Franz
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Doerbandt
19/02/2008 - 13:46 | Warnen spam
Hallo,

Franz:

und es geht glaube ich nur um die Hochkommas



jo, wie's scheint...

aber hier habe ich Hockey.



Ich bevorzuge Fussball! ;-)

=DLookUp("prefStock";"tblRegion";"regioncode=" &
DLookUp("region";"tblemployees";"employeeid=" & [Forms]![frmorders]!
[EmployeeID]))



=DLookUp("prefStock";"tblRegion";"regioncode='" &
DLookUp("region";"tblemployees";"employeeid=" & [Forms]![frmorders]!
[EmployeeID]) & "'")

Gruss - Mark

2. SEK (SQL Server-Entwickler-Konferenz) in Nürnberg:
12./13.4 und 19./20.4.2008 http://www.donkarl.com/SEK

Bitte keine eMails auf Newsgroup-Beitràge senden.

Ähnliche fragen