DNS - Abfragen

04/09/2008 - 18:07 von omniphoni | Report spam
Hallo,

haben heute unseren ISA 2006 in Betrieb genommen und wollen
schrittweise, die Regeln
vom 2000er rübernehmen und dabei auch etwas aufràumen

Im Moment macht aber DNS noch Probleme

folgende Konfig

- dc mit internem AD-DNS und ner Weiterleitung an den ISA
- ISA mit DNS für die externe Zone und ner Weiterleitung an den
Provider.

- Regel, das interne Server DNS-Anfragen an Lokaler Host stellen
können
- Systemregel 8 ist aktiviert

ZUm Testen haben wir noch zwei Konnektivitàtsprüfungen auf externe DNS-
Server
drin, die TCP Port 53 aller 5000ms abfragen.

Und genau diese liefern Fehler als Ergebnis

- Ist das oben soweit in Ordnung?
- warum klappt die Konnektivitàtsprüfung nicht?
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Baier
04/09/2008 - 18:27 | Warnen spam
Hi,

haben heute unseren ISA 2006 in Betrieb genommen und wollen
schrittweise, die Regeln
vom 2000er rübernehmen und dabei auch etwas aufràumen





sehr gut!

- dc mit internem AD-DNS und ner Weiterleitung an den ISA
- ISA mit DNS für die externe Zone und ner Weiterleitung an den
Provider.





OK, also am DNS am ISA eine normale DNS Weiterleitung eingerichtet?!

- Regel, das interne Server DNS-Anfragen an Lokaler Host stellen
können - Systemregel 8 ist aktiviert





OK

- Ist das oben soweit in Ordnung?





Hast Du ne Regel, die DNS von LOCALHOST nach EXTERN erlaubt?

- warum klappt die Konnektivitàtsprüfung nicht?





klappt denn DNS? geht nur der Connection Verifier nicht?

Gruss Jens
www.it-training-grote.de/blog
www.it-training-grote.de
www.nt-faq.de

Ähnliche fragen