Forums Neueste Beiträge
 

DNS Alias für 2008

12/08/2008 - 11:46 von Wolfgang Hansl | Report spam
Hallo!
Habe gestern nach Ausfall eines Fileservers unter 2003 eine Neuinstallation
mit Server2008 durchgeführt! Jetzt ist es nicht mehr möglich mit dem in
unserem externen DNS eingetragenen DNS Alisas auf Shares zuzugreifen. (Homes,
Profile, etc.). Hintergrund ist dabei, dass vor ein paar Monaten Host/Alias
aus organisatorischen Gründen getauscht wurden, alte Shares und Homes haben
damit noch den alten Servernamen eingetragen. War unter 2003 kein Problem,
der 2008 "hört" offensichtlich nur auf SEINEN Namen??
Auflösung ist in jeder Kombination ok (Nslookup, Ping auf Alias und
Hostnamen). Am Server selber ist eigenartigerweise ein Verbinden mit dem
Alias (FQDN als auch Netbios möglich), nur aus dem NW nicht. Es muss
hoffentlich irgend eine Einstellung am 2008er geben, die dieses Verhalten
àndert.
Danke für jeden Hinweis
 

Lesen sie die antworten

#1 Amos Walker
12/08/2008 - 11:57 | Warnen spam
Such mal in der Regsitry nach DisableStrictNameChecking, ich kenne zwar nur
die einschlàgigen Anleitungen für W2K3 aber das müsste es doch auch beim
Windows 2008 Server irgendwo geben:

http://www.faq-o-matic.net/2004/10/...s-aliases/

http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink...27010.aspx

Ähnliche fragen