DNS-Fehler 140. RPC-Dienst?

30/11/2007 - 16:40 von Ralf Pichocki | Report spam
Hi!

Ich mal wieder ;-)
Mein System làuft jetzt so weit ganz gut, "aber": jeden Tag schmiert mir auf
dem neuen Server ein oder zwei Mal der DNS-Dienst ab, und zwar mit dem
Fehler 140, weil der RPC-Dienst nicht initialisert werden konnte. Kann das
mit den Rechten des Kontos zusammenhàngen, unter dem der DNS-Server làuft?
DSN làuft, wie auch DHCP, als lokales Systemkonto, der RPC-Dienst unter
NETZWERKDIENST. Ist das richtig so? Die Zusatzinfo zum Fehler 140 sind genau
vier Bytes: B0 06 00 00. Kann daraus jemand etwas schließen?

Gruß, Pi (Ralf Pichocki).
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef
13/12/2007 - 16:09 | Warnen spam
Hallo,

ich habe den gleichen Fehler. Habe Service Pack4 für W2k nachinstalliert,
allerdings ohne Erfolg.

Gibt es irgendein howto für diesen Fehler??

Gruß
Josef

"Ralf Pichocki" wrote:

Hi!

Ich mal wieder ;-)
Mein System làuft jetzt so weit ganz gut, "aber": jeden Tag schmiert mir auf
dem neuen Server ein oder zwei Mal der DNS-Dienst ab, und zwar mit dem
Fehler 140, weil der RPC-Dienst nicht initialisert werden konnte. Kann das
mit den Rechten des Kontos zusammenhàngen, unter dem der DNS-Server làuft?
DSN làuft, wie auch DHCP, als lokales Systemkonto, der RPC-Dienst unter
NETZWERKDIENST. Ist das richtig so? Die Zusatzinfo zum Fehler 140 sind genau
vier Bytes: B0 06 00 00. Kann daraus jemand etwas schließen?

Gruß, Pi (Ralf Pichocki).


Ähnliche fragen