DNS Frage

07/10/2008 - 12:13 von Markus Steinborn | Report spam
Hallo NG,

folgendes Problem:

$ dig TXT test.steinborns-server.de +short

liefert (die Punkte bezeichnen hier nicht wiedergegebene lange Ketten von
a's)

"a.a" "a.a"

also wider meiner Erwartung zwei Strings statt einen. Ist das
Standardkomform? Beide Strings konkateniert ergeben den gewünschten
String. Dazu muss ich anmerken, dass ich (wenn ich mich nicht verzàhlt
habe) 240 a's testweise eingetragen habe. Das Symptom tritt aber auch bei
DKIM-Keys auf. Wenn ja, kommen die Clients damit zurecht? (Ich brauche das
für DKIM, die a's sind nur ein einfacher Testcase).



Grüße

Markus
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Döblitz
08/10/2008 - 19:49 | Warnen spam
Markus Steinborn schrieb:
Hallo NG,

folgendes Problem:

$ dig TXT test.steinborns-server.de +short

liefert (die Punkte bezeichnen hier nicht wiedergegebene lange Ketten von
a's)

"a.a" "a.a"

also wider meiner Erwartung zwei Strings statt einen. Ist das
Standardkomform?



Ja.

Beide Strings konkateniert ergeben den gewünschten
String. Dazu muss ich anmerken, dass ich (wenn ich mich nicht verzàhlt
habe) 240 a's testweise eingetragen habe. Das Symptom tritt aber auch bei
DKIM-Keys auf.



Wie hast du die Strings denn angeben? Und was fàhrst du als Nameserver?

Wenn ja, kommen die Clients damit zurecht? (Ich brauche das
für DKIM, die a's sind nur ein einfacher Testcase).



Keine Ahnung, im RFC sollte aber wenigstens zu finden sein, ob Clients
damit umgehen können sollen.

Ralf
Ralf Döblitz * Schapenstraße 6 * 38104 Braunschweig * Germany
Phone: +49-531-2361223 Fax: +49-531-2361224 mailto:
Homepage: http://www.escape.de/users/selene/
Mit UTF-8 kann man gleichzeitig àöüßÄÖÜæœłø‱¼½¾¤¹²³¢€£¥¶§¬÷×±©®™¡¿ verwenden…

Ähnliche fragen