DNS Problem Namensauflösung -> IP (Host(A))

07/05/2008 - 11:50 von Dennis Haschke | Report spam
Hallo,
ich habe W2K3 SP2 mit DNS im Einsatz.
Als Clients habe ich W2K SP4 und XP SP2.
Folgendes ist mir heute aufgefallen:
Es wurde eine Station
WX111111 mit der IP: 10.10.10.10 fertig gemacht und in die Domàne gehangen.
Der Rechner ist dann an seinen eigentlichen Platz gekommen und die IP wurde
geàndert.
Im DNS steht aber immer noch die ursprüngliche IP.
Warum?
Es sollte doch eigentlich so sein, dass wenn eine IP an einer Station
geàndert
wird diese auch automatisch im DNS geàndert wird, oder?

Gruß
Dennis
 

Lesen sie die antworten

#1 Tsvetana Badova
08/05/2008 - 11:23 | Warnen spam
Hallo Dennis,

die alten Eintràge werden nicht automatisch geàndert, die kannst du manuell
loeschen :)
Sonst kannst du "aging and scavenging" aktivieren.

Schau dir folgende Artikel an, die koennten dir auch weiterhelfen.
http://technet2.microsoft.com/windo...x?mfr=true

http://support.microsoft.com/kb/932464

Ich hoffe mit dieser Information weiter geholfen zu haben.

Mit freundlichen Gruessen
CveB


"Dennis Haschke" àfer-shop.de> wrote in message
news:
Hallo,
ich habe W2K3 SP2 mit DNS im Einsatz.
Als Clients habe ich W2K SP4 und XP SP2.
Folgendes ist mir heute aufgefallen:
Es wurde eine Station
WX111111 mit der IP: 10.10.10.10 fertig gemacht und in die Domàne
gehangen.
Der Rechner ist dann an seinen eigentlichen Platz gekommen und die IP
wurde geàndert.
Im DNS steht aber immer noch die ursprüngliche IP.
Warum?
Es sollte doch eigentlich so sein, dass wenn eine IP an einer Station
geàndert
wird diese auch automatisch im DNS geàndert wird, oder?

Gruß
Dennis

Ähnliche fragen