Forums Neueste Beiträge
 

DNS Update für Proxy Server beschleunigen

09/06/2009 - 16:29 von Hansjörg Siebert | Report spam
Hallo nochmal,

wir müssen demnàchst im DNS einige IPs umstellen wàhrend des Tages. Das
funktioniert soweit gut. Nur der HTTP-Proxy (ISA 2004) speichert sich die
alte IP Adresse ziemlich lange zwischen. Am nàchsten Morgen stimmt die IP
dann, aber am gleichen Tag will der Proxy immer zur alten IP verbinden. Am
Server selbst (ipconfig /flushdns) stimmt die IP aber sofort ("anpingen").
Nur der HTTP-Proxy braucht wohl lànger. Kann man das irgendwie manuell
beschleunigen?

Gruß,
Hansjörg
 

Lesen sie die antworten

#1 Jens Mander
09/06/2009 - 16:54 | Warnen spam
hai hansjörg,

Nur der HTTP-Proxy braucht wohl lànger. Kann man das irgendwie manuell
beschleunigen?



der isa greift auf den lokalen dns-cache zurück. kontrolliere mal deine
dns-settings.
nur auf der internen nic einen dns-server-eintrag machen, nicht extern.
bindungsreihenfolge der nic's: zuerst intern, dann extern.

gruss, jens mander...
www.aixperts.de
www.forefront-tmg.de
www.hentrup.net
|<-|

Ähnliche fragen