dns vor hosts verhindert mail im lokalen netz

06/07/2008 - 02:28 von Martin | Report spam
es gibt zwei rechner in meinem lokalen netz, blah.site (suse 10.3) und
fasel.site (suse 11).  
ich möchte von user@blah.site nach user@fasel.site mailen.
das gelingt nicht, weil postfix den namen fasel.site nicht auflösen kann.

das host-kommando sagt auf beiden rechnern, egal für welches ziel (blah oder
fasel): 'host blah.site: host blah.site not found: 3(NXDOMAIN)'
ping dagegen funktioniert prima, auf beiden rechnern. ssh auch.

es gibt einen dsl-router (192.168.1.1), der als dns-gateway zu meinem
provider konfiguriert ist. der netzwerkverkehr 'nach draußen' làuft.

beide rechner sind mit ihren ip's in der /etc/hosts jeweils korrekt
eingetragen.

die üblichen verdàchtigen habe ich durch:
/etc/nsswitch.conf:
         hosts: files dns

/etc/resolv.conf:
        domain site
        nameserver 192.168.1.1

/etc/host.conf
order hosts, bind
multi on
mdns off

warum wird bei mir (unter suse 10.3 bzw. 11) die /etc/hosts nicht benutzt
und immer dns versucht?

merkwürdig finde ich noch, dass 'host localhost' dies hier bringt:
localhost has address 127.0.0.1
Host localhost not found: 3(NXDOMAIN)
Host localhost not found: 3(NXDOMAIN)
 

Lesen sie die antworten

#1 Juergen Ilse
06/07/2008 - 03:03 | Warnen spam
Hallo,

Martin wrote:
das host-kommando sagt auf beiden rechnern, egal für welches ziel (blah oder
fasel): 'host blah.site: host blah.site not found: 3(NXDOMAIN)'
ping dagegen funktioniert prima, auf beiden rechnern. ssh auch.



Das "host" Kommando befragt den konfigurierten DNS-Server und sieht
*nicht* in der hosts Datei nach. Der resolver macht das (je nach
Konfiguration) anders und sieht ggfs. eben auch in der hnosts Datei
nach ...

warum wird bei mir (unter suse 10.3 bzw. 11) die /etc/hosts nicht benutzt
und immer dns versucht?



Weil das Kommando "host" dafuer da ist, DNS-Server zu befragen:
DESCRIPTION
host is a simple utility for performing DNS lookups.
Da steht ganz eindeutig "DNS lookups" und "File lookups", oder?

Tschuess,
Juergen Ilse ()
Ein Domainname (auch wenn er Teil einer Mailadresse ist) ist nur ein Name,
nicht mehr und nicht weniger ...

Ähnliche fragen