Do hat's a Fjusn blosn! (ScanJet 3400C)

20/11/2007 - 21:30 von Ulrich G. Kliegis | Report spam
(Betreffzeile: Ausspruch eines legendàren Roadies 3 Minuten vor dem
Auftritt...)

Hier war es ein über Monate im Dauerbetrieb laufendes regelbares
Netzteil, das mal auf 12 Volt gestellt war und ein Netzteil für einen
HP-Scanner C7720A (ScanJet 3400C) ersetzte. Da der Scanner nicht sehr
regelmàßig in Betrieb genommen wurde, fiel nicht auf, daß da was
kaputtgegangen ist. Und zwar: das Netzteil (Uout soll kontinuierlich
zwischen 2 und 18 Volt stellbar sein, Strombegrenzung 100 mA bis ca.
1.8A, tut nur noch 0 bis ca. 3.5 Volt raus, danach springt es auf
verderbenbringende 25 V. Nicht gut. Besonders nicht für den Scanner,
der 12 Volt haben soll(te). Also, Scanner-Elektronik aufgeschraubt,
und selbst mein des Elektronikbastelns noch recht unkundiger 'Großer'
erkannte: Papa, da ist was warm geworden.

Jetzt ist nur noch die Frage: War es ein R oder eine Einweg-Sicherung,
die es da hingerafft hat? Schaltplan hab ich keinen.

Falls jemand ein gleiches Geràt hat: Die Platine ist sehr einfach zu
erreichen, einfach die Blechplatte auf der Unterseite des Gehàuses bei
den Anschlüsse abschrauben. Wer das (Meßwerk)zeug dazu hat, da ggf.
mal ein Ohmometer dranzuhalten und den Wert zu verraten, ist meines
Dankes gewiß. Dabei ist die Hoffnung, daß der Rest auf der Platine
nicht allzu durchgeknallt ist.

Hier drei Bilder:
http://www.rummelecke.de/Bilder/Doh...losn01.jpg
http://www.rummelecke.de/Bilder/Doh...losn02.jpg
http://www.rummelecke.de/Bilder/Doh...losn03.jpg

Gruß,
U.
 

Lesen sie die antworten

#1 Henry Kiefer
20/11/2007 - 21:41 | Warnen spam
Ulrich G. Kliegis schrieb:
Jetzt ist nur noch die Frage: War es ein R oder eine Einweg-Sicherung,
die es da hingerafft hat? Schaltplan hab ich keinen.

Falls jemand ein gleiches Geràt hat: Die Platine ist sehr einfach zu
erreichen, einfach die Blechplatte auf der Unterseite des Gehàuses bei
den Anschlüsse abschrauben. Wer das (Meßwerk)zeug dazu hat, da ggf.
mal ein Ohmometer dranzuhalten und den Wert zu verraten, ist meines
Dankes gewiß. Dabei ist die Hoffnung, daß der Rest auf der Platine
nicht allzu durchgeknallt ist.

Hier drei Bilder:
http://www.rummelecke.de/Bilder/Doh...losn01.jpg
http://www.rummelecke.de/Bilder/Doh...losn02.jpg
http://www.rummelecke.de/Bilder/Doh...losn03.jpg




Eindeutig ein Widerstand. Man sieht sogar noch den weißen Strich. Wert
ist die Frage.

- Henry

www.ehydra.dyndns.info

Ähnliche fragen