Dock plötzlich zurückgesetzt

24/02/2011 - 21:47 von Wolfgang Kefurt | Report spam
Hallo!

Hatte gestern Nachmittag nur kurz die Mails gelesen und den Rechner
danach wie immer mit Ctrl+Auswurf->Enter ausgeschaltet. Heute beim
Einschalten war seltsamerweise das Dock zurückgesetzt und es lagen darin
nur die Programme wie nach einer Neuinstallation, auch die Einstellungen
des Home und Programmsymbols waren wieder auf "Fàcher" statt "Liste".
Vom bestehenden Backup habe ich mir die plist und die Dock.db
zurückgeholt und dann war wieder alles wie gewohnt.

Hat jemand eine Idee, was da passiert sein könnte?
Ich habe weder ein passendes Crashlog gefunden noch sonstige
Schwierigkeiten festgestellt! Googeln nach "Dock zurückgesetzt"brachte
auch keine passende Antwort.

Grüße
Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Kefurt
28/02/2011 - 10:41 | Warnen spam
Am 24.02.11 21:47 schrieb Wolfgang Kefurt:


Vom bestehenden Backup habe ich mir die plist und die Dock.db
zurückgeholt und dann war wieder alles wie gewohnt.

Hat jemand eine Idee, was da passiert sein könnte?
Ich habe weder ein passendes Crashlog gefunden noch sonstige
Schwierigkeiten festgestellt! Googeln nach "Dock zurückgesetzt"brachte
auch keine passende Antwort.



OK, seit dem wieder einspielen der .plist geht es wieder wie gewohnt.
Ursache habe ich bis jetzt noch immer keine gefunden. Blöderweise war
der Moment als der Fehler auftrat der einzige Rechnerstart seit langem,
bei dem ich nicht vor dem Geràt abwartete und so sah ich nichtmal, ob
irgendwas ungewöhnliches angezeigt wurde.


Grüße
Wolfgang

Ähnliche fragen