Forums Neueste Beiträge
 

DoCmd.OutputTo mit "Where-Klausel" ?

26/04/2009 - 19:40 von Steffen Brose | Report spam
Hallo Miteinander,

in einem Fo ... in einem Satz - öffne ich den Report via:
DoCmd.OpenReport "BE05_00_Sub", acViewPreview, , "Id =" & Me!ID
-> funktioniert ohne Probleme

Meine Frage/Problem: In einem weiteren Button möchte
diesen - akuellen - Satz / Report als Snapshot speichern

mit:

DoCmd.OutputTo acReport, "BE05_00_Sub", "SnapshotFormat(*.snp)",
"C:\Temp\Liste.snp", False, "", 0

kommen aber alle Sàtze/Seiten dort an ..Ich habe bei den BefehlsOptionen zu
DoCmd.OutputTo - 'geschaut' = aber Nichts zu einem where a'la: "Id =" & Me!ID
finden können .. Gibt es dafür eine Lösung ?
(hier in den Anfragen der Gemeinde habe Nichts dazu gefunden)

Danke Eure Hilfe - Gruß Steffen
 

Lesen sie die antworten

#1 Josef Poetzl
26/04/2009 - 20:43 | Warnen spam
Hallo!

Steffen Brose schrieb:
in einem Fo ... in einem Satz - öffne ich den Report via:
DoCmd.OpenReport "BE05_00_Sub", acViewPreview, , "Id =" & Me!ID
-> funktioniert ohne Probleme

Meine Frage/Problem: In einem weiteren Button möchte
diesen - akuellen - Satz / Report als Snapshot speichern
mit:
DoCmd.OutputTo acReport, "BE05_00_Sub", "SnapshotFormat(*.snp)",
"C:\Temp\Liste.snp", False, "", 0

kommen aber alle Sàtze/Seiten dort an



... Der Bericht ist aber noch gefiltert geöffnet?
Oder ist das ein unabhàngiges Szenario?
=>
DoCmd.OpenReport "BE05_00_Sub", acViewPreview, , "Id =" & Me!ID,acHidden
DoCmd.OutputTo acOutputReport, ...
DoCmd.Close acReport, "BE05_00_Sub"


mfg
Josef


EPT: (Access Error Prevention Table) http://access.joposol.com/
FAQ: (Access-FAQ von Karl Donaubauer) http://www.donkarl.com/

Ähnliche fragen