docx bei Hintergrundgrafik sehr langsam

16/09/2009 - 18:30 von Nico Brandt | Report spam
Hi,

wir haben von einer Agentur unsere neue Briefvorlage als docx-Datei
erhalten. In die Kopfzeile wurde unser Logo als Grafik eingefügt. Die
Grafikdatei hört jedoch erst kurz überhalb der Fußzeiel auf, wo erneut ein
Logo auftaucht. Der Bereich dazwischen ist sozusagen weiß. Nun das Problem:
wenn ich nun Schreiben möchte, dann muss ich nach jedem Anschlag ca. 3
Sekunden warten. Öffne ich die Datei im Kompatibilitàsmodus, also als doc,
tritt dieses Phànomen nicht auf.

Ist denn dieses Vorgehen von der Agentur üblich? Wàre es nicht viel
sinnvoller, hier einzelne Grafiken einzufügen? Kann man eigentlich die Kopf-
und Fußzeile unter Word 2007 vor Verànderung schützen?

Danke und Gruß,

Nico Brandt
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Löwe [MS MVP Word]
17/09/2009 - 13:54 | Warnen spam
Hallo Nico,

"Nico Brandt" schrieb im Newsbeitrag
news:%23%

wir haben von einer Agentur unsere neue Briefvorlage als docx-
Datei erhalten. In die Kopfzeile wurde unser Logo als Grafik
eingefügt. Die Grafikdatei hört jedoch erst kurz überhalb der
Fußzeiel auf, wo erneut ein Logo auftaucht. Der Bereich dazwischen ist
sozusagen weiß. Nun das Problem: wenn ich nun
Schreiben möchte, dann muss ich nach jedem Anschlag ca. 3 Sekunden warten.
Öffne ich die Datei im Kompatibilitàsmodus,
also als doc, tritt dieses Phànomen nicht auf.



ich konnte das Verhalten hier mit einer Testdatei nicht reproduzieren.
Du solltest du dich an die Agentur wenden. Nur dort kann man das
Verhalten prüfen und eine Änderung an der Datei vornehmen.

Kann man eigentlich die Kopf- und Fußzeile unter Word 2007
vor Verànderung schützen?



In einem ungeschützten Dokument ist dieses nicht möglich. In einem
(vollstàndig) geschützten Dokument sind die Kopf- und Fußzeilen
nicht zugànglich.

Bei weiteren Fragen stehen wir dir jederzeit gern zur Verfügung.

Mit freundlichen Grüßen / With best regards
Thomas Löwe [Microsoft MVP Word]
Es erfolgt keine Beantwortung von Supportanfragen per persönlicher E-Mail.
http://support.microsoft.com

Ähnliche fragen