DOCX mit OOo 3.2.1 öffnen

20/11/2010 - 14:08 von Martin Vogel | Report spam
Hallo allerseits!

Bisher konnte ich mit Open Office 3 die DOCX-Dateien immer öffnen.

Nun habe ich schon zum zweiten Mal bei einem Dokument, das der WORD
Viewer problemlos öffnen kann und das reinen Text enthàlt, die
Fehlermeldung "Allgemeiner Fehler. Allgemeiner Ein-/Ausgabefehler" bekommen.

Das geschieht sowohl unter WinXP wie unter Win7, jeweils OOo 3.2.1.

Mache ich was falsch - oder gibt es irgendwo bei dieser Version ein Problem?
Hat einer von euch eine Ahnung?

Vielen Dank für alle Antworten!
Martin
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schmees
20/11/2010 - 14:21 | Warnen spam
Martin Vogel schrieb:
Hallo allerseits!

Bisher konnte ich mit Open Office 3 die DOCX-Dateien immer öffnen.

Nun habe ich schon zum zweiten Mal bei einem Dokument, das der WORD
Viewer problemlos öffnen kann und das reinen Text enthàlt, die
Fehlermeldung "Allgemeiner Fehler. Allgemeiner Ein-/Ausgabefehler"
bekommen.

Das geschieht sowohl unter WinXP wie unter Win7, jeweils OOo 3.2.1.

Mache ich was falsch - oder gibt es irgendwo bei dieser Version ein
Problem? ...



mir ist keines bekannt. Im Zweifel hat das Dokument eine Macke,
wàre nicht das erste ;-)
Kannst du das Dok auf einem MS-Office Word 2007 oder 2010 oder
einem àlteren mit "Compatibility Pack" öffnen?

Mal 'ne ganz andere Frage: Wenn ohnehin nur Text drin ist,
weshalb dann docx? Dann wàre doch wohl txt oder bestenfalls rtf
das Format der Wahl, oder?

Und noch etwas: Wenn du nicht die Quelle des Dokumentes aufklàren
willst, was für ein Unsinn das docx Format ist, dann extrahiere
doch einfach den Text aus dem Viewer und importiere ihn so nach OOo.

Christoph

email:
nurfuerspam -> gmx
de -> net

Ähnliche fragen