docx und Tabellen

13/05/2010 - 11:43 von Jakobus Schuerz | Report spam
Hi Leute!

Ich hab ein docx von M$ erzeugt bekommen, in welchem eine Tabelle
enthalten ist. Da ich auf meinem Rechner nur ooffice 3.2.0 habe kann ich
diese Datei nur mit Vorbehalt öffnen. Die darin enthaltene Tabelle wird
nicht dargestellt (oder auch gedruckt).

Ist das noch "noch" normales Verhalten, und kann ich damit rechnen, in
einer der nàchsten Versionen auch docx mit Tabellen dargestellt zu bekommen?

lg jakob
Distribution: Debian squeeze/sid
Kernel: Linux 2.6.32-3-amd64 #1 SMP Wed Feb 24 18:07:42 UTC 2010 x86_64
 

Lesen sie die antworten

#1 Regina Henschel
13/05/2010 - 12:37 | Warnen spam
Hallo Jakob,

Jakobus Schuerz schrieb:
Hi Leute!

Ich hab ein docx von M$ erzeugt bekommen, in welchem eine Tabelle
enthalten ist. Da ich auf meinem Rechner nur ooffice 3.2.0 habe kann ich
diese Datei nur mit Vorbehalt öffnen. Die darin enthaltene Tabelle wird
nicht dargestellt (oder auch gedruckt).

Ist das noch "noch" normales Verhalten, und kann ich damit rechnen, in
einer der nàchsten Versionen auch docx mit Tabellen dargestellt zu bekommen?



Probiere mal einen Developer Snapshot [download.openoffice.org ganz
unten]. Ich sehe mit DEV300m77 auf den ersten Blick keine Probleme beim
Import einer Datei mit Tabelle.

mfG
Regina

Ähnliche fragen