Doktor und Windows 10-Upgrade

16/04/2016 - 22:13 von J | Report spam
Noch nie habe ich meinen Doc so fluchen hören:
Er machte gerade ein EKG bei mir, das platzte der Rechner mit der Meldung
rein:
Das Windows 10 Upgrade startet in 40 Minuten.
Dann zàhlte die Uhr des Rechners runter.

"Das ist jetzt schon der dritte Rechner" sagte er.
Müssen Sie wohl noch mal wiederkommen.

Ich kann meine Praxis für heute dichtmachen.
Und wohl nicht nur heute.
Hier laufen alle Rechner unter Win 7

Soweit zum Zwangsupdate.

Ich frage mich gerade, was wohl passiert, wenn da gerade die Beatmungsmaschine
unter Windows làuft …

Gruß
Jürgen
 

Lesen sie die antworten

#1 Dieter Maass
16/04/2016 - 22:17 | Warnen spam
Am 16.04.2016 um 22:13 schrieb Jürgen Meyer:
Noch nie habe ich meinen Doc so fluchen hören:
Er machte gerade ein EKG bei mir, das platzte der Rechner mit der Meldung
rein:
Das Windows 10 Upgrade startet in 40 Minuten.
Dann zàhlte die Uhr des Rechners runter.

"Das ist jetzt schon der dritte Rechner" sagte er.
Müssen Sie wohl noch mal wiederkommen.

Ich kann meine Praxis für heute dichtmachen.
Und wohl nicht nur heute.
Hier laufen alle Rechner unter Win 7

Soweit zum Zwangsupdate.

Ich frage mich gerade, was wohl passiert, wenn da gerade die Beatmungsmaschine
unter Windows làuft …




Langsam fàngst du an zu spinnen.

Dieter

Ähnliche fragen