Dokument als PDF exportieren MIT Schriften

11/12/2007 - 12:09 von Axel Pötzinger | Report spam
Hallo NG,

ein Zeitungsverlag wollte jetzt ein in Word entworfenes Dokument als
PDF-Datei haben.
Ich hab selbiges einfach in SO geöffnet, weil ich wußte, dass es da einen
Button zum PDF-Export gibt.
Die so entstandene PDF hab ich dann dem Verlag übermittelt.
Als die es aufgemacht haben, war da vom Erscheinungsbild her teilweise eine
andere Schrift enthalten und eine Grafik, die mit einem anderen Programm
erstellt worden war (geformter Schriftzug), fehlte ganz.
Die schrieben mir dann zurück, dass da offenbar die Schriften "nicht
eingebettet" worden waren.
Was meinen die und wie muss ich vorgehen?

Gruß
Axel
 

Lesen sie die antworten

#1 Detlef Meißner
11/12/2007 - 18:20 | Warnen spam
Axel Pötzinger wrote:

Die schrieben mir dann zurück, dass da offenbar die Schriften "nicht
eingebettet" worden waren.
Was meinen die und wie muss ich vorgehen?



Eine PDF-Datei, in der bestimmte Schriftarten vorkommen, kann nur dann
mit diesen Schriftarten richtig angezeigt werden, wenn auf dem
Zielcomputer diese auch installiert sind - oder eben in die PDF-Datei
eingebettet.
Allerdings weiß ich nicht, ob SO das von Haus aus kann, ich benutze für
PDFs ein anderes Programm.
Vielleicht solltest du von Word auch direkt nach PDF exportieren.

Hier mal eine generelle Anleitung:
http://web.uni-marburg.de/hrz/services/pdf

Detlef

Ähnliche fragen