Dokument im Änderungsmodus wird immer mit Markupliste ausgedruckt

11/09/2009 - 15:30 von Günter Klemm | Report spam
Hallo,
beim Druck eines Word-Dokuments im Überarbeitungsmodus wird bei einem
Kollegen jedesmal die Markupliste am Ende des Dokuments mit ausgedruckt (also
zuerst das eigentliche Dokument mit Sprechblasen und dann aber noch 5 Seiten
mit der Auflistung). Die Einstellung beim Druckendialog bei "Dokument:" ist
gesetzt auf "Dokument mit Markups".

Wo kann ich denn einstellen, dass nur das Dokument *ohne* die Markupliste
gedruckt wird?

Wir arbeiten mit Word 2002 (SP3) unter Windows XP.

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Grüße
Günter
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
11/09/2009 - 19:02 | Warnen spam
Hallo Günter,

"Günter Klemm" schrieb

[Word 2002]
beim Druck eines Word-Dokuments im Überarbeitungsmodus
wird bei einem Kollegen jedesmal die Markupliste am Ende
des Dokuments mit ausgedruckt (also zuerst das eigentliche
Dokument mit Sprechblasen und dann aber noch 5 Seiten
mit der Auflistung). Die Einstellung beim Druckendialog bei
"Dokument:" ist gesetzt auf "Dokument mit Markups".



enthalten die Sprechblasen mehr Text, als darin gedruckt
werden kann? Dann wird zusàtzlich die Liste mit vollstàndigem
Text gedruckt.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen