Dokumentation, Rechtschreibprüfung und Datensicherung bei Pegasus

31/08/2007 - 23:33 von Olli Circle | Report spam
hallo an alle,

arbeite seit kurzem mit Pegasus und befinde mich noch in der "Trial and
Error"-Phase :-)

Gibt es eigentlich zu Pegasus außer der F1-Hilfe noch eine andere
deutschsprachige Dokumentation (habe mir das von David Harris zum download
freigegebene ca. 170 Seiten starke PDF-Handbuch geholt, aber da mein English
nicht sattelfest ist, ist das Handbuch bei mir leider nicht
"alltagstauglich")?

Mails holen und verschicken klappt soweit (auch von mehreren Accounts
gleichzeitig), einige Filterregeln sind auch schon eingerichtet.
Bei den Filterregeln irritiert, daß in der Hilfe steht, man kann beliebig
viele Regeln anlegen - in der Liste bekomme ich aber nur 24 Regeln
angezeigt, dann kommt "Ende der Liste". Ich kann weitere Regeln anlegen (und
soweit ich beobachtet habe, werden die auch angewandt) nur werden die nicht
mehr in der Übersicht angezeigt. Ist das normal?

Benutzt jemand eine aktuelle deutsche Rechtschreibprüfung in Pegasus? Von
Haus aus ist in dem Programm zwar die Funktion enthalten, aber es gibt keine
deutsche Version, so daß man hier extern nachrüsten muß. Kennt jemand ein
Teil, das mit Pegasus funktioniert und auf einem halbwegs aktuellen Stand
ist (nach den ganzen Änderungen unserer Rechtschreib-Regeln blickt ja selbst
ein Einheimischer nicht mehr ohne Hilfestellung durch seine
Muttersprache...)

Zuletzt noch eine Frage zur Datensicherung:
welche Daten / Dateien sollte man bei Pegasus regelmàßig sichern, wenn man
sowohl die Konfigurationseinstellungen und Konten als auch die Mails
schützen will?

So - das sollte erst einmal für den Anfang reichen - weitere Fragen werden
sich bestimmt ergeben. :-)

Oder vielleicht eine noch: ist Pegasus ein reines eMail-Programm oder kann
es auch Newsgroups? Um dieses Forum beziehen zu können, habe ich auf die
Schnelle OE von MS eingerichtet, würde es aber begrüßen, wenn ich das Prog
wieder kicken könnte...

gruß
olli









Posted via a free Usenet account from http://www.teranews.com
 

Lesen sie die antworten

#1 R. Otto Heydorn
01/09/2007 - 09:21 | Warnen spam
Am Fri, 31 Aug 2007 23:33:35 +0200, "Olli Circle" schrieb:

Gibt es eigentlich zu Pegasus außer der F1-Hilfe noch eine andere
deutschsprachige Dokumentation



Im Pmail Unterverzeichnis resource.de liegt bei mir noch die wguidede.hlp, das
ist eine Einfuehrung zu Pmail. Sonst ist mir weiter nichts bekannt, obwohl ich
meine, im Netz schon das eine oder andere gesehen zu haben -> google hilft.

Mails holen und verschicken klappt soweit (auch von mehreren Accounts
gleichzeitig), einige Filterregeln sind auch schon eingerichtet.



Schoen. Das ist mehr, als viele andere auf Anhieb hinbekommen.

Bei den Filterregeln irritiert, daß in der Hilfe steht, man kann beliebig
viele Regeln anlegen - in der Liste bekomme ich aber nur 24 Regeln
angezeigt, dann kommt "Ende der Liste". Ich kann weitere Regeln anlegen (und
soweit ich beobachtet habe, werden die auch angewandt) nur werden die nicht
mehr in der Übersicht angezeigt. Ist das normal?



Imho nicht. Ich habe 91 Regeln laufen, es waren auch schon mehr. Allerdings
werden mir in der Fensteransicht nur 59 angezeigt. D. h. ich schliesse aus
diesem Verhalten, dass Du das Fenster auf volle Groesse bringen musst, um alle
zu sehen. (Klick auf den mittleren Button neben oben rechts am Fenster).

Benutzt jemand eine aktuelle deutsche Rechtschreibprüfung in Pegasus?



Die ist bekanntermassen untauglich. Es soll andere Versionen bei Privatleuten
zum Herunterladen geben. Ich benutze die nicht.

Zuletzt noch eine Frage zur Datensicherung:
welche Daten / Dateien sollte man bei Pegasus regelmàßig sichern, wenn man
sowohl die Konfigurationseinstellungen und Konten als auch die Mails
schützen will?



Das mail Verzeichnis.

Oder vielleicht eine noch: ist Pegasus ein reines eMail-Programm



ja

oder kann
es auch Newsgroups?



nein

Um dieses Forum beziehen zu können, habe ich auf die
Schnelle OE von MS eingerichtet, würde es aber begrüßen, wenn ich das Prog
wieder kicken könnte...



Ich verwende Free Agent. Ist aber Gewohnheitssache.

ersma
Roddo

Ähnliche fragen