Dokumentenscanner Scanqualität immer schlechter als Flachbettscanner?

30/11/2012 - 10:56 von Franz47 | Report spam
Hatte mir einen Plustek MobileOffice AD450 gekauft, sollte max bis 300
kosten, Duplex und ADF und TWAIN-Treiber haben. Hàtte ja gerne Fujitsu
genommen, die haben aber tatsàchlich auch nach Anruf bei der Hotline
definitiv keinen TWAIN Treiber. Das Scanergebnis von scharf gestochen
gedrucken Schwarz-Weiß-Seiten mit 300x300 war so viel schlechter als bei
einem alten Canon Lide 70 Flachbettscanner, daß ich das Ding wieder
zurückgegeben habe. War für mich überraschend, weil das Scanergebnis in
Tests als gut bezeichnet wurde. Ausprobieren kann man die Dinger leider
nicht vorher.

Ist es prinzipiell so, daß die Dokumentenscanner ein schlechteres
Scanbild liefern als Flachbettscanner?

Wenn nein, hat jemand einen Dokumentenscanner im Preisbereich bis 300
Euros, der vergleichbare Ergebnisse S/W liefert wie ein billiger
Flachbettscanner?

MfG
Franz47
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Limburg
30/11/2012 - 14:07 | Warnen spam
Franz47 wrote:

Hatte mir einen Plustek MobileOffice AD450 gekauft, sollte max bis 300
kosten, Duplex und ADF und TWAIN-Treiber haben. Hàtte ja gerne Fujitsu
genommen, die haben aber tatsàchlich auch nach Anruf bei der Hotline
definitiv keinen TWAIN Treiber. Das Scanergebnis von scharf gestochen
gedrucken Schwarz-Weiß-Seiten mit 300x300 war so viel schlechter als bei
einem alten Canon Lide 70 Flachbettscanner, daß ich das Ding wieder



Darunter kann sich jetzt jeder was vorstellen oder auch nicht.

zurückgegeben habe. War für mich überraschend, weil das Scanergebnis in
Tests als gut bezeichnet wurde. Ausprobieren kann man die Dinger leider
nicht vorher.

Ist es prinzipiell so, daß die Dokumentenscanner ein schlechteres
Scanbild liefern als Flachbettscanner?



Dokumentenscanner sollen möglichst schnell Dokumente erfassen. Bei
Flachbettscannern liegt der Schwerpunkt auf Qualitàt. Auch abhàngig
vom Preis (YGWYPF) müssen dann halt Kompromisse gemacht werden.

Dein Geràt würde ich eher als Mobilgeràt mit Fokus auf Größe einordnen.
Die sind eh immer etwas teurer.

Wenn nein, hat jemand einen Dokumentenscanner im Preisbereich bis 300
Euros, der vergleichbare Ergebnisse S/W liefert wie ein billiger
Flachbettscanner?



Wenn hauptsàchlich A4-Blàtter gescannt werden, dürfte ein gutes
Multifunktionsgeràt Deine Ansprüche erfüllen, z.B. Epson WP-4535DWF,
Straßenpreis etwa 210 Euro:
http://www.epson.de/de/cs/viewcon/c...view/10831

Soll der Durchlauf des Dokuments durch den Scanner gerade sein,
wird's schwierig.

MfG Michael

Ähnliche fragen