Dokumentenschutz zerstört Pivot Tabelle

18/09/2007 - 21:29 von mäsi | Report spam
Hallo zusammen

Habe fogendes Problem
Ich sammle Daten in SAP und exportiere diese in eine Excel Datei.
Diese speichere ich auf einem Share. Nun nehme ich diese temporàre
Datei erstelle eine Pivot Tabelle versehe das Dokument mit einem
Dokument-Schutz und speichere die neue Datei auf einem anderen Share.
So weit so gut, funtioniert auch alles,
Wenn ich die Datei am nàchsten Tag mit dem Kennwort öffnen ist die
Pivot Tabelle defekt. Nur noch Daten. Wer weis Rat
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Ramel
18/09/2007 - 23:23 | Warnen spam
Grüezi màsi

màsi schrieb am 18.09.2007

Ich sammle Daten in SAP und exportiere diese in eine Excel Datei.
Diese speichere ich auf einem Share.



Um welche Art von Share handelt es sich dabei?

Netzlaufwerk, FTP-Server, Sharepoint-Server?

Nun nehme ich diese temporàre
Datei erstelle eine Pivot Tabelle versehe das Dokument mit einem
Dokument-Schutz und speichere die neue Datei auf einem anderen Share.
So weit so gut, funtioniert auch alles,
Wenn ich die Datei am nàchsten Tag mit dem Kennwort öffnen ist die
Pivot Tabelle defekt. Nur noch Daten. Wer weis Rat



Wie schaut es aus, wenn Du den Dokumentschutz weg làsst?
Wie genau erstellst Du diesen?
Wie genau speicherst Du die Datei und wo geschieht dies?



Mit freundlichen Grüssen
Thomas Ramel

- MVP für Microsoft-Excel -
[Win XP Pro SP-2 / xl2003 SP-2]
Microsoft Excel - Die ExpertenTipps

Ähnliche fragen