Dokumentvorlagen

19/03/2008 - 21:08 von dieter | Report spam
Guten Abend allerseits,

ich habe im Büro einen neuen Rechner bekommen, darauf làuft Windows XP
und Office 2003. Dieselbe Office-Version hatte ich bereits seit ein paar
Monaten auf meinem alten Rechner, aber der wurde dadurch - besonders die
erste halbe Stunde nach dem Hochfahren - teilweise unbedienbar langsam.

Nun tritt folgender Effekt auf: Statt daß Word mir beim Erzeugen eines
neuen Dokuments wie bisher nur diejenigen Dokumentvorlagen anbietet, die
wir selbst erzeugt haben und die vorschriftsmàßig in den beiden
Vorlagenordnern (meiner und der unserer Arbeitsgruppe) liegen, sehe ich
nun plötzlich alle möglichen anderen, die hier keiner will und die alles
nur unübersichtlich machen. Das ist sehr làstig.

Ich wundere mich, denn wenn ich die Word-Hilfe richtig lese, dann
sollten ja wohl wirklich nur diejenigen Dokumentvorlagen angezeigt
werden, die in den beiden Vorlagen-Ordnern sind. Ich wundere mich noch
mehr, weil ich auf der Festplatte zwar - nach stichprobenartiger Suche -
zwar einzelne der unerwünschten Dokumentvolagen finde, aber nicht die
Ordnerstruktur dazu, die ich aufgrund der Registertabs, die ich im
Dateiauswahlfenster sehe, erwarten würde.

Kann mir jemand sagen, was da los ist und vor allem, wie ich die
unerwünschten Dokumentvorlagen wieder wegkriege?
 

Lesen sie die antworten

#1 Lisa Wilke-Thissen
20/03/2008 - 07:46 | Warnen spam
Hallo Dieter,

"Dieter Stockert" schrieb im Newsbeitrag
news:1ie2i8c.lum7yanqn0i8N%

ich habe im Büro einen neuen Rechner bekommen,



sozusagen ein Osterei ...

darauf làuft Windows XP und Office 2003.

Statt daß Word mir beim Erzeugen eines
neuen Dokuments wie bisher nur diejenigen
Dokumentvorlagen anbietet, die wir selbst
erzeugt haben



... mit Überraschungseffekt, also ein Ü-Ei ;-).

Kann mir jemand sagen, was da los ist und
vor allem, wie ich die unerwünschten
Dokumentvorlagen wieder wegkriege?



Hm, man hàtte sie nicht mitinstallieren sollen.
Über die Systemsteuerung kannst du unter "Software | Microsoft Office ..."
die Installation àndern, nàmlich installierte Features deinstallieren oder
auch fehlende Features nachinstallieren.

Viele Grüße

Lisa
MS MVP Word

Ähnliche fragen