Forums Neueste Beiträge
 

Dolby 5.1 Problem

06/01/2012 - 12:32 von MacPaul | Report spam
Hallo!

Nach Nachfrage in einem àlteren Thread habe ich mir nun eine externe
Soundkarte von Logilink zugelegt; angestöpselt, im Audio-Midi-Setup
eingestellt, làuft.
Danach in VLC und im QT Player Filme gecheckt, auch hier Dolby 5.1, im
QT Player über Perians Multi Channel Output.
Nur: jetzt làuft plötzlich kein 5.1 mehr über die normale Soundausgabe,
kann man machen was man will. Hat da evtl. Perian irgendwas
eingestellt, was dazu führt, dass 5.1 nur noch über Video funzt?
Komischerweise làuft auch der Software Equalizer "Hear" nicht mehr,
alles nach dem Abspielen von Video mit Dolby 5.1.
Woran könnte das liegen, ist irgendwas bekannt, dass Perian da Probleme
bereitet?
"Die Mutter der Dummen ist immer schwanger."

                 Afghanisches Sprichwort
 

Lesen sie die antworten

#1 MacPaul
07/01/2012 - 15:16 | Warnen spam
On 2012-01-06 11:32:24 +0000, MacPaul said:

Nach Nachfrage in einem àlteren Thread habe ich mir nun eine externe
Soundkarte von Logilink zugelegt; angestöpselt, im Audio-Midi-Setup
eingestellt, làuft.
Danach in VLC und im QT Player Filme gecheckt, auch hier Dolby 5.1, im
QT Player über Perians Multi Channel Output.
Nur: jetzt làuft plötzlich kein 5.1 mehr über die normale Soundausgabe,
kann man machen was man will. Hat da evtl. Perian irgendwas
eingestellt, was dazu führt, dass 5.1 nur noch über Video funzt?



Update: nach Umstöpseln vom Rechner auf aktiven Hub ging's plötzlich
wieder, allerdings nur solange, bis ich über die Fernbedienung der
Soundanlage den Kopfhörer angeschlossen habe - über den Anschluss der
Soundkarte wird komischerweise der Kopfhörer nicht angesteuert - ,
seitdem wieder nix mit Dolby über iTunes.
"Die Mutter der Dummen ist immer schwanger."

                 Afghanisches Sprichwort

Ähnliche fragen