Domänenmigration von SQL 2005

19/02/2009 - 11:27 von Gernot Meyer | Report spam
Hallo zusammen,

hat jemand Erfahrung mit der Migration von SQL Server 2005 (mixed mode) von
einer Domàne in eine andere?
Die Domànenbenutzer sind nicht viele, so dass man diese einfach neu anlegt.
Die Domànenuser sind in unserem Fall also egal.

Gibt's ein Kochbuch? Ich habe keines gefunden.
Oder ist der Domànenwechsel dem SQL Server vielleicht komplett egal?

Danke für Input und Grüße
Gernot.
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
19/02/2009 - 15:08 | Warnen spam
Hallo Gernot,

Gernot Meyer schrieb:
hat jemand Erfahrung mit der Migration von SQL Server 2005 (mixed mode) von
einer Domàne in eine andere?
Die Domànenbenutzer sind nicht viele, so dass man diese einfach neu anlegt.
Die Domànenuser sind in unserem Fall also egal.

Gibt's ein Kochbuch? Ich habe keines gefunden.
Oder ist der Domànenwechsel dem SQL Server vielleicht komplett egal?



Egal ist ihm die Domàne keinesfalls.
Denn mit der Domàne ist ein Teil der SID von Windowskonten
verknüpft und somit werden alle Windows-Konten ungültig.
Denn selbst wenn der Name der Domàne identisch wàre,
so ist die SID (SUSER_SID) das eindeutige Kriterium.

Das eigentliche Verschieben kann erfolgen wie beschrieben in:
<URL:http://support.microsoft.com/kb/314546>
"How to move databases between computers that are running SQL Server"

und <URL:http://msdn.microsoft.com/en-us/lib...8.aspx>

Das Transferieren der Benutzerkonten kann erfolgen mit
<URL:http://support.microsoft.com/kb/246133>
"How to transfer logins and passwords between instances of SQL Server"

Da sich wie oben beschrieben die SID àndert muß man die
Skripte dafür ein wenig anpassen.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen