Doofe Frage ... zur Brennweitenangabe/Abbildungsmaßstab an Objektiven ...

23/05/2014 - 14:15 von Daniel Mueller | Report spam
Hallo Experten,

ich hadere im Moment mit mir selbst. Bei Kleinbild und Vollformat DSLR
gibt es ja keinen Cropfaktor. Hier dürfte weitestgehend eine
Brennweite von 50mm auch bei unterschiedlichen Objektiven einen
àhnlichen Abbildungsmaßstab liefern.

Wie verhàlt es sich eigentlich bei den Nikon DX Objektiven. Wenn die
einen Bereich von 18mm - 70mm oder 16-140 mm Brennweite haben,
ist das Vergleichbar mit Vollformat 18mm?

Oder entspricht ein 18mm DX Obejtiv von dem Abbildungsmaßstab einem KB
Obejtiv von 27 mm (Crop mal von 1,5 angenommen)?


Herzliche Grüße
Daniel Müller
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
23/05/2014 - 14:32 | Warnen spam
Daniel Mueller wrote:
ich hadere im Moment mit mir selbst. Bei Kleinbild und Vollformat DSLR
gibt es ja keinen Cropfaktor.



Doch. Crop bzw. Formatfaktor 1

Hier dürfte weitestgehend eine
Brennweite von 50mm auch bei unterschiedlichen Objektiven einen
àhnlichen Abbildungsmaßstab liefern.



Diesr Satz ergibt keinen Sinn für mich.

Wie verhàlt es sich eigentlich bei den Nikon DX Objektiven. Wenn die
einen Bereich von 18mm - 70mm oder 16-140 mm Brennweite haben,
ist das Vergleichbar mit Vollformat 18mm?



Nein, 18mm an Nikon DX entspricht vom Bildwinkel her 28mm an
Vollformat, und 70mm an Crop entspricht 105mm an Vollformat usw.
(alles mal 1.5).

Oder entspricht ein 18mm DX Obejtiv von dem Abbildungsmaßstab einem KB
Obejtiv von 27 mm (Crop mal von 1,5 angenommen)?



Ja.

/ralph

Ähnliche fragen