Doppelte Datensätze zusammenfassen, resultierenden Datensatz erweitern

30/09/2009 - 10:28 von Peter Wilker | Report spam
Hallo

Ich sitze schon seit 2 Tagen über diesem Problem:

Es geht um Datenerfassung. Die Daten werden in Papier(Liste) geliefert und sollen in Access erfasst werden. Es können doppelte Zeilen im
Text vorhanden sein. Z.B. (Eisen - Schrauben - 9x13 - 1,23€) (Eisen - Schrauben - 9x13 - 1,23€) und (Eisen - Nàgel - 4X60 -
2,41€)..(Eisen - Nàgel - 4X60 - 2,41€).
Die Punkte sollen andere zu erfassende Datensàtze sein.

Da die Daten über mehrere Seiten verteilt sind, ist eine Vorsortierung per Bleistift schwierig. Das soll der Computer übernehmen. Zusàtzlich
soll der resultierende Datensatz die Eintràge 'Anzahl der zusammengefassten Datensàtze' und Summe der Einzelpreise (Preis der Ware * Anzahl
der zusammengefassten Datensàtze)enthalten. Damit noch nicht genug, der resultierende Datensatz soll, wenn weitere Eingaben des gleichen DS
kommen, mit eingearbeitet werden. (Das Feld 'Anzahl der zusammengefassten Datensàtze' muss also berücksichtigt werden). Nach der Erfassung
darf es nur jeweils einen Datensatz im Format 'Eisen - Nàgel - 4X60 - 2,41€ - Anzahl - Summe' und 'Eisen - Schrauben - 9x13 - 1,23€ - Anzahl
- Summe' geben.

Wie kann ich das angehen?

Besten Dank


Hans-Peter Wilker
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl Donaubauer
30/09/2009 - 10:57 | Warnen spam
Peter Wilker wrote:
Ich sitze schon seit 2 Tagen über diesem Problem:

Es geht um Datenerfassung. Die Daten werden in Papier(Liste)
geliefert und sollen in Access erfasst werden. Es können doppelte
Zeilen im Text vorhanden sein. Z.B. (Eisen - Schrauben - 9x13 -
1,23€) (Eisen - Schrauben - 9x13 - 1,23€) und (Eisen -
Nàgel - 4X60 - 2,41€)..(Eisen - Nàgel - 4X60 - 2,41€). Die Punkte
sollen andere zu erfassende Datensàtze sein.

Da die Daten über mehrere Seiten verteilt sind, ist eine
Vorsortierung per Bleistift schwierig. Das soll der Computer
übernehmen. Zusàtzlich soll der resultierende Datensatz die
Eintràge 'Anzahl der zusammengefassten Datensàtze' und Summe der
Einzelpreise (Preis der Ware * Anzahl der zusammengefassten
Datensàtze)enthalten. Damit noch nicht genug, der resultierende
Datensatz soll, wenn weitere Eingaben des gleichen DS kommen, mit
eingearbeitet werden. (Das Feld 'Anzahl der zusammengefassten
Datensàtze' muss also berücksichtigt werden). Nach der Erfassung
darf es nur jeweils einen Datensatz im Format 'Eisen - Nàgel - 4X60
- 2,41€ - Anzahl - Summe' und 'Eisen - Schrauben - 9x13 - 1,23€ -
Anzahl - Summe' geben.
Wie kann ich das angehen?



Warum soll es "nur jeweils einen Datensatz" geben?
Normalerweise tràgt man jeden zu erfassenden Datensatz in eine
Tabelle ein und nutzt für Auswertungen entsprechende Abfragen,
die halt Summe, Anzahl usw. liefern (Abfrageentwurf: Menü
Ansicht/Funktionen).

Servus
Karl
********* Ich beantworte keine Access-Fragen per Email. *********
Access-FAQ: http://www.donkarl.com + Anmeldung und Info zur
Access-Entwickler-Konferenz (AEK12), Oktober 2009, Nürnberg

Ähnliche fragen