Doppelte Emails

14/03/2008 - 14:02 von Marco T. | Report spam
Ich habe einen Exchage2000 incl. aller Updates im Einsatz. Seit einiger Zeit
bekommen Mitarbeiter zu denen ich eine Emailweiterleitung im Exchange
eingestellt habe diese Emails teilweise doppelt.

Im ESM Nachrichtenstatus wird auch etwas verwirrendes angezeigt. Immer wenn
ich eine interne Email verschicke werden zu dieser Email immer zwei Absender
angezeigt (Erstellungszeit ist aber gleich).
Der 1. Absender ist "Name Nachname" und hat als Nachrichten ID eine
scheinbar x400 Adresse.
Der 2. Absender ist "x.Nachname@domain.com" und die Nachrichten ID ist
"Exchange...@exchange.domain.com"

Haben diese beiden Probleme evtl. direkt miteinander zu tun?
 

Lesen sie die antworten

#1 Frank Carius (MVP)
29/03/2008 - 20:34 | Warnen spam
Marco T. schrieb:
Ich habe einen Exchage2000 incl. aller Updates im Einsatz. Seit einiger Zeit
bekommen Mitarbeiter zu denen ich eine Emailweiterleitung im Exchange
eingestellt habe diese Emails teilweise doppelt.



"Normal" ist dsa nicht es sei denn zwei Weiterleitungen o.à.

Im ESM Nachrichtenstatus wird auch etwas verwirrendes angezeigt.


Wenn da die mail "zweimal" ankommt dann frage ich mich ob es zweimal die
gleiche Mail ist.
Kontrolliere doch mal die MessageID
UNterschiedlich oder gleich

Haben diese beiden Probleme evtl. direkt miteinander zu tun?


Der Verdacht liegt nahe, aber der grund ist damit noch nicht bekannt :-)

passiert das nur mit Mails von "intern an intern" oder auch mit Mails
von "extern" ?


Frank Carius MS Exchange MVP
Exchange FAQ auf http://www.msxfaq.de
Support siehe http://www.netatwork.de/msxfaq.htm
Bitte "Realnamen" verwenden oder müssen Sie sich verstecken ?
Dringendes Problem: eine Telefonnummer kann ich anrufen,wenn Zeit ist
:-) --

Ähnliche fragen