doppelter Name

18/11/2007 - 16:09 von Reiner Hoehnke | Report spam
Hallo,

ich habe einen Windows 2003 Server mit SP2 neu installiert. Der Server ist
zur Zeit in einer Arbeitsgruppe. Der Server heißt: Server.

Der Server hat zwei Netzwerkkarten:

1. IP 192.168.1.2, Gateway 192.168.1.30, DNS 192.168.1.10
2. IP 192.168.1.3, Gateway 192.168.1.30, DNS 192.168.1.10

Ich bekomme immer den TCP/IP NetBT Fehler: doppelter Name vergeben.

Was mache ich falsch? Der Server hat natürlich für beide Netzwerkkarten den
selben Servernamen, und dieselbe Arbeitsgruppe.

Danke für die Hilfe im Voraus.

Gruss

Reiner
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Sturma
18/11/2007 - 16:32 | Warnen spam
Hallo,

Reiner Hoehnke schrieb:
Hallo,

ich habe einen Windows 2003 Server mit SP2 neu installiert. Der
Server ist zur Zeit in einer Arbeitsgruppe. Der Server heißt: Server.

Der Server hat zwei Netzwerkkarten:

1. IP 192.168.1.2, Gateway 192.168.1.30, DNS 192.168.1.10
2. IP 192.168.1.3, Gateway 192.168.1.30, DNS 192.168.1.10

Ich bekomme immer den TCP/IP NetBT Fehler: doppelter Name vergeben.

Was mache ich falsch? Der Server hat natürlich für beide
Netzwerkkarten den selben Servernamen, und dieselbe Arbeitsgruppe.



ich denke du willst die eine nic fürs Lan benutzen und die
zweite nic für die Verbindung zum Router haben.
Dann müssen die nics in unterschiedlichen ranges liegen
server - nic1 192.168.1.x - switch - clients
server - nic2 192.10.0.x - router - modem - internet


Andreas Sturma

Ähnliche fragen