Doppelwerte in Dropdown-Liste

17/12/2008 - 18:28 von Manfred G. Riegler | Report spam
Hi Ng!

Jeden Tag geb ich meine Besuche in eine Excel-Liste ein, mit der ich dann
die Abrechnung mache. Und jeden Tag tippe ich dieselben Werte in die Felder
für die Màrkte (Spalte G) ein. Weil ich das langweilig finde, hab ich jetzt
ein Dropdown-Feld (Datenquelle eben diese Spalte G) draus gemacht - jetzt
kann ich bequem auswàhlen - aber aus der ganzen Liste. Bringt net wirklich
was.

Jetzt die Frage: Geht das so, aber daß er mir jeden Markt nur einmal in der
Dropdownliste zeigt, obwohl er ja ichweißnetwieoft vorkommt - also
Doppelnennungen ignoriert? Weil dann sinds nur 10 Màrkte! Oder muß ich diese
Màrkte einmalig in einer ganz anderen Spalte eintippen, die er dann als
Quelle nimmt?

Danke gleich einmal für alle Antworten - und gleich auch recht schöne
Feiertage der ganzen NG-Gemeinde!!!

Gruß Manfred aus Wien
 

Lesen sie die antworten

#1 Claus Busch
17/12/2008 - 18:44 | Warnen spam
Hallo Manfred,

Am Wed, 17 Dec 2008 18:28:10 +0100 schrieb Manfred G. Riegler:

Jetzt die Frage: Geht das so, aber daß er mir jeden Markt nur einmal in der
Dropdownliste zeigt, obwohl er ja ichweißnetwieoft vorkommt - also
Doppelnennungen ignoriert? Weil dann sinds nur 10 Màrkte! Oder muß ich diese
Màrkte einmalig in einer ganz anderen Spalte eintippen, die er dann als
Quelle nimmt?



nimm dazu eine Hilfspalte mit Unikaten. Du kannst sie dir entweder
tippen oder mit folgender Formel aus deiner Liste anlegen, dann würde
sie sich auch àndern, wenn sich in deiner Liste etwas àndert:
http://www.excelformeln.de/formeln.html?welcher4


Mit freundlichen Grüssen
Claus Busch
Win XP Prof SP3 / Vista Ultimate SP1
Office 2003 SP3 / 2007 Ultimate SP1

Ähnliche fragen