DOS 32 Bit-Anwendungen mit MS VC++

21/10/2010 - 00:36 von Thorsten Albers | Report spam
DOS 32 Bit-Anwendungen mit MS VC++
Hi, Folks!

Weiß hier zufàllig jemand, bis zu welcher Version MS VC++ in der Lage war -
wenn überhaupt jemals - 32 Bit-DOS-Programme zu erstellen? Ich meine nicht
Konsolen-Programme sondern 'reinrassige' 32 Bit-DOS-Programme. MS VC++ 6
erstellt nur Konsolen-Programme. Grund: Es muß ein 'reinrassiges' 32
Bit-DOS-Programm erstellt werden, der Bequemlichkeit (IDE, PDF-Dokus
u.dgl.) halber soll das aber unter Windows geschehen...

Wie immer dankbar für Eure Antworten ist
Thorsten Albers

Thorsten Albers

albers (a) uni-freiburg.de
 

Lesen sie die antworten

#1 Markus Schaber
21/10/2010 - 10:24 | Warnen spam
Hallo, Thorsten,

On 21 Okt., 00:36, "Thorsten Albers"
wrote:
Grund: Es mu ein 'reinrassiges' 32
Bit-DOS-Programm erstellt werden, der Bequemlichkeit (IDE, PDF-Dokus
u.dgl.) halber soll das aber unter Windows geschehen...



Das geht nur mit einem sog. "Dos Extender", der die Speicherverwaltung
auf 32 Bit erweitert, und alle Aufrufe dann durch Umkopieren etc. auf
das weiterhin mit 16 Bit laufende DOS abbildet.

Keine Ahnung, ob MS sowas jemals selbst zur Verfügung gestellt hat.

http://de.wikipedia.org/wiki/HX_DOS_Extender hilft vielleicht weiter.

Und wenn es nicht VS sein muss: http://www.japheth.de/HX.html enthàlt
auch eine Liste passender Compiler, von denen zumindest einige frei /
kostenlos sind.

HTH,
Markus

Ähnliche fragen