DOS-Grafikanwendung im Fenster

01/12/2008 - 21:31 von Andrej Kluge | Report spam
Hallo,

(XP-prof SP2)

Ich habe hier ein àlteres DOS-Grafikprogramm, was Bilder in einer Auflösung
von 800x600 in 24bit-Farben anzeigt. Alledings nur im Vollbildmodus. Sobald
ich per Ctrl-Return in den Fenstermodus umschalte, kommt der Desktop zum
Vorschein und die DOS-Anwendung ist auf die Taskleise minimiert. Wenn ich
sie dort anklicke, kommt sie wieder im Vollbildmodus.

Ich dachte eigentlich, mit den heutigen Grafikkarten und deren üppigen
Speicher (hier: Nvidia GeForce 6100 mit 128 MB onboard auf einem Asrock
ALiveNF4G-DVI) sollte eine Fensterdarstellung eines DOS-Grafik-Programms
(hier: VESA-Mode $4f02 $0115) kein Problem mehr sein?

Gibt es eine Möglichkeit, mein Programm trotzdem im Fenster laufen zu
lassen, damit ich von dessen Ausgabe einen Screenshot (zur weiteren
Verwendung/Bearbeitung) machen kann?

Danke und Ciao
Andrej
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Welzel
01/12/2008 - 22:15 | Warnen spam
Andrej Kluge schrieb:

Ich habe hier ein àlteres DOS-Grafikprogramm, was Bilder in einer Auflösung
von 800x600 in 24bit-Farben anzeigt. Alledings nur im Vollbildmodus. Sobald
ich per Ctrl-Return in den Fenstermodus umschalte, kommt der Desktop zum
Vorschein und die DOS-Anwendung ist auf die Taskleise minimiert. Wenn ich
sie dort anklicke, kommt sie wieder im Vollbildmodus.

Ich dachte eigentlich, mit den heutigen Grafikkarten und deren üppigen
Speicher (hier: Nvidia GeForce 6100 mit 128 MB onboard auf einem Asrock
ALiveNF4G-DVI) sollte eine Fensterdarstellung eines DOS-Grafik-Programms
(hier: VESA-Mode $4f02 $0115) kein Problem mehr sein?



Das Problem ist eher die Art und weise, wie das Programm versucht, den
Grafikmodus zu benutzen - Windows müsste ja diesen Modus emulieren, was
es aber nicht tut, sondern statt dessen eben entweder seine eigene GUI
*oder* den Vesa-Modus anbietet.

Gibt es eine Möglichkeit, mein Programm trotzdem im Fenster laufen zu
lassen, damit ich von dessen Ausgabe einen Screenshot (zur weiteren
Verwendung/Bearbeitung) machen kann?



DOSBox, siehe <http://www.dosbox.com>


http://arnowelzel.de
http://de-rec-fahrrad.de

Ähnliche fragen