Forums Neueste Beiträge
 

DOS Maschine an Windows 2003 Server

15/04/2008 - 07:45 von Peter König-Kreutzer | Report spam
Ich Möchte den DOS einer CNC Maschine Netzwerkmàßig mit einem Windows 2003
Server verbinden. Die Rechner haben alle eine feste IP und wir befinden uns
in einer Arbeitsgruppe.
In der unten gezeigten autoexec.bat werden IP des DOS Rechners sowie
Arbeitsgruppenname und Freigabe des SHARE übergeben. Auf dem Windows 2003
Server ist der entsprechene Username im SHARE und unter Sicherheit
eingetragen.

Nach hochfahren des DOS rechners kann ich diesen unter 192.168.10.107
anpingen und von dort aus auch den "Server" anpingen. Hier bekommen ich
umgekehrt die IP Adresse des Servers zurückgewiesen.

Was aber nicht geht ist das gemappte Laufwerk "q" Irgend etwas klappt
offensichtlich mit der Useranmeldung nicht. Wer wwiß Rat ?

Hier die autoexec.bat:

@ECHO OFF
CLS
SET PATH=C:\DOS;C:\VC;C:\NC
SET PROMPT=$P$G
C:\DOS\KEYB GR,,C:\DOS\KEYBOARD.SYS

rem Netzwerk
C:\ETHERNETet initialize
C:\ETHERNETetbind.com
C:\ETHERNET\umb.com
C:\ETHERNET\tcptsr.exe
C:\ETHERNET\tinyrfc.exe
C:\ETHERNETet start BASIC /YES
C:\ETHERNET\NET LOGON CNCMaschiene PASSWORD /DOMAIN:ARBEITSGRUPPE /YES
/SAVEPW:NO > nul
if not exist q:*.* C:\ETHERNETet use q: \\server\SBZ130


cd \sbz130
call start_de.bat
 

Lesen sie die antworten

#1 Mark Heitbrink [MVP]
15/04/2008 - 08:10 | Warnen spam
Hi,

Peter König-Kreutzer schrieb:
Ich Möchte den DOS einer CNC Maschine Netzwerkmàßig mit einem Windows 2003
Server verbinden.



http://www.gruppenrichtlinien.de/Ho...Server.htm
http://www.gruppenrichtlinien.de/Ho...igning.htm

Tschö
Mark

Mark Heitbrink - MVP Windows Server - Group Policy

Homepage: www.gruppenrichtlinien.de - deutsch
Blog: gpupdate.spaces.live.com - english

Ähnliche fragen