dosemu druckt nicht

15/02/2011 - 17:55 von Ch. Hanisch | Report spam
Hallo,

ich kann vom DOS-Emulator 'dosemu' nicht mehr drucken.

@aptosid:~$ dosemu
lpr: The printer or class was not found.

In der /home/benutzer/.dosemurc
steht bei mir:
...
## Printer and parallel port settings
# Print commands to use for LPT1, LPT2 and LPT3.
# Default: "lpr -l", "lpr -l -P lpt2", and "" (disabled)
# Which means: use the default print queue for LPT1, "lpt2" queue for LPT2.
# "-l" means raw printing mode (no preprocessing).
$_lpt1 = "lpr -l -PDeskJet500C"
...

Das hat unter Ubuntu 9.04 und davor immer geklappt.

Wo muß ich was àndern, damit es wieder funktioniert?

Was hat es mit der 'lpr' auf sich?

Gruß
Ch. Hanisch
 

Lesen sie die antworten

#1 Henning Paul
15/02/2011 - 18:19 | Warnen spam
Ch. Hanisch wrote:

ich kann vom DOS-Emulator 'dosemu' nicht mehr drucken.

@aptosid:~$ dosemu
lpr: The printer or class was not found.

In der /home/benutzer/.dosemurc
steht bei mir:
...
## Printer and parallel port settings
# Print commands to use for LPT1, LPT2 and LPT3.
# Default: "lpr -l", "lpr -l -P lpt2", and "" (disabled)
# Which means: use the default print queue for LPT1, "lpt2" queue for
# LPT2. "-l" means raw printing mode (no preprocessing).
$_lpt1 = "lpr -l -PDeskJet500C"
...

Das hat unter Ubuntu 9.04 und davor immer geklappt.

Wo muß ich was àndern, damit es wieder funktioniert?

Was hat es mit der 'lpr' auf sich?



"lpr" ist ein Druckkommando auf der Kommandozeile. Ist eine Warteschlange
mit dem exakten Namen "DeskJet500C" vorhanden?

Gruß
Henning
henning paul home: http://home.arcor.de/henning.paul
PM: , ICQ: 111044613

Ähnliche fragen