Download heute-Fehler bei Querverweisen-Referenz nicht gefunden

06/02/2009 - 09:10 von Karl Twele | Report spam
Hallo NG,

habe heute ein Download angeboten bekommen und es auch installiert.
Vorher hab ich an einem 200 Seiten großen Dokument gearbeitet mit wohl
eben so vielen Querverweisen. Nach dem Download hab ich im neuen Writer
die Datei geöffnet und bekomme bei jedem Querverweis eine Fehlermeldung.
"Fehler : kann Referenz nicht finden"
Beim Neustart wurde eine Internetseite angesprungen, die aber das
Zeitlimit überschritten hat. Ich hab den Browser ausgemacht, also konnte
das, was dort stand nicht lesen. Die Datei wird im Word Format gespeichert.

Was kann ich jetzt tun um eine Arbeit von zwei Tagen zu vermeiden und
meine Querverweise wieder herstellen.

Gruß KT
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Kohaupt
06/02/2009 - 10:12 | Warnen spam
Karl Twele schrieb:
Hallo NG,

habe heute ein Download angeboten bekommen und es auch installiert.
Vorher hab ich an einem 200 Seiten großen Dokument gearbeitet mit wohl
eben so vielen Querverweisen. Nach dem Download hab ich im neuen Writer
die Datei geöffnet und bekomme bei jedem Querverweis eine Fehlermeldung.
"Fehler : kann Referenz nicht finden"
Beim Neustart wurde eine Internetseite angesprungen, die aber das
Zeitlimit überschritten hat. Ich hab den Browser ausgemacht, also konnte
das, was dort stand nicht lesen. Die Datei wird im Word Format gespeichert.

Was kann ich jetzt tun um eine Arbeit von zwei Tagen zu vermeiden und
meine Querverweise wieder herstellen.



Das nahe liegenste wàre wohl erstmal ein downgrad von Openoffice auf die
zuvor installierte Version. Wenn alles wieder so ist wie sein soll
zurück lehnen und tief durch atmen und sich überlegen wie man das für
die Zukunft besser machen kann.


Viele grüße von Volker und dem Pinguin.

PC 1 : Linux openSUSE 11.0
PC 2 : Linux openSUSE 10.2
Server: Linux openSUSE 11.0 ohne X

Ähnliche fragen