Downloadabbrüche in FF

07/12/2011 - 10:20 von gwegnerneu | Report spam
Bei langsamen Verbindungen kommt es sehr oft vor, daß FF Downloads von
Dateien abbricht und sagt: Download fertig. Man hat dann aber nur ein
unvollstàndiges ZIP in Download-Ordner und startet genervt ein richtiges
Download-Programm.

Warum kann FF nicht automatisch erkennen: "Dieser DL ist 50 MB groß.
Wenn ich bei 20 MB abbreche, muß ich ein Fenster einblenden, daß nur
20 MB von 50 MB geladen wurden und anbieten, den DL fortzusetzen."

In der Download Statusbar steht ja die Größe der herunterzuladenden
Datei, also kennt FF die Große ja auch, die erreicht werden muß, bevor
der DL wirklich zu Ende ist.

Gibt es ein Add-on.? :-(

Gerd
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Víehríg
07/12/2011 - 11:40 | Warnen spam
Gerd Wegner schrieb:

Bei langsamen Verbindungen kommt es sehr oft vor, daß FF Downloads von
Dateien abbricht und sagt: Download fertig. Man hat dann aber nur ein
unvollstàndiges ZIP in Download-Ordner und startet genervt ein richtiges
Download-Programm.

Warum kann FF nicht automatisch erkennen: "Dieser DL ist 50 MB groß.
Wenn ich bei 20 MB abbreche, muß ich ein Fenster einblenden, daß nur
20 MB von 50 MB geladen wurden und anbieten, den DL fortzusetzen."

In der Download Statusbar steht ja die Größe der herunterzuladenden
Datei, also kennt FF die Große ja auch, die erreicht werden muß, bevor
der DL wirklich zu Ende ist.

Gibt es ein Add-on.? :-(



Es gibt z. B. Flashgot und den Free Download Manager. Diese Kombination
funktioniert wunderbar. Im Free Download Manager làßt sich auch der Aufruf
eines Virenscanners eintragen, sodaß Downloads gleich gescannt werden.

Andi

"Wir brauchen mehr Arbeitsplàtze, nicht mehr Druckmittel gegen
Arbeitslose."

Heinrich Franke, ehemaliger Pràsident d. Bundesanstalt f. Arbeit

Ähnliche fragen