DPI-Wert verkehrt?

19/12/2007 - 11:55 von Robert Schneider | Report spam
Hallo NG,

kann mir mal jemand erklàren, warum ein höherer DPI-Wert bei den
Anzeigeeinstellungen die Darstellung vergrößert? DPI = Dots Per Inch, und
wenn ich 120 DPI habe, dann müssten doch pro Inch theoretisch mehr Punkte
vorhanden sein als bei 96 DPI, oder? Wobei ich halt dann annehmen würde,
dass durch das Pixelraster bedingt, ein Pixel mehr Punkte beinhaltet, wenn
der DPI-Wert höher ist.

Ist der DPI-Wert irgendwie verkehrt herum in dieser Einstellung?

Gruß,
Robert
e-mail: r_.s_chnei_der\wein_gart_ner.com (remove all '_' and replace '\'
with '@')
 

Lesen sie die antworten

#1 Uwe Buschhorn
19/12/2007 - 12:36 | Warnen spam
Robert Schneider schrieb:

Anzeigeeinstellungen die Darstellung vergrößert? DPI = Dots Per Inch, und
wenn ich 120 DPI habe, dann müssten doch pro Inch theoretisch mehr Punkte
vorhanden sein als bei 96 DPI, oder?



Dein Monitor hat eine nicht variable Anzahl an Pixeln. Die Größe der Pixel
ist ebenfalls nicht variabel, sondern eine festgelegte Hardware-Eigenschaft.

Wenn Du nun Deinem OS sagst, daß Du einen 120dpi Monitor hast, obwohl das
gar nicht stimmt, liefert die Grafikkarte ein größeres Bild an den
Monitor. Hàttest Du tatsàchlich einen 120dpi Monitor, würde sich die
Bildgröße nicht àndern. An Deinem 96dpi Monitor wird es aber größer. Ist
also alles korrekt so.

Grüße,

Uwe Buschhorn

Ähnliche fragen