Dr. Andreas Haldi wird Chief Marketing Officer der CYNORA GmbH

20/07/2016 - 07:00 von Business Wire
Dr. Andreas Haldi wird Chief Marketing Officer der CYNORA GmbH

CYNORA, führend bei Materialien mit thermisch aktivierter verzögerter Fluoreszenz (Thermally activated delayed Fluorescence, TADF), hat Dr. Andreas Haldi zu seinem Chief Marketing Officer ernannt. Mit seiner großen technischen und geschäftlichen Erfahrung wird Andreas Haldi CYNORA bei der bevorstehenden Vermarktung seiner leistungsstarken blauen OLED-Materialien unterstützen.

CYNORA ist dabei, die Kommerzialisierung seiner emittierenden Materialien für OLED-Systeme vorzubereiten. Das Unternehmen stellt Andreas Haldi ein, um seine bereits guten Beziehungen mit bedeutenden Display-Herstellern weiter auszubauen und jetzt mit diesen den Einsatz seiner Materialen in ihren Produkten vorzubereiten.

Andreas Haldi verfügt über annähernd 15 Jahre Erfahrung im Bereich der OLED-Materialien und ist mit dem asiatischen Display-Marktes sehr vertraut. Bevor er zu CYNORA stieß, bekleidete Haldi Führungspositionen in der Forschung und Entwicklung sowie im Vertrieb bei der Novaled GmbH. In den letzten fünf Jahren vertrat er von der Niederlassung in Seoul, Korea, aus Novaled vor den bedeutenden AMOLED-Display-Herstellern Asiens.

„Ich freue mich sehr, dass Andreas zu unserem Team stößt“, so Gildas Sorin, CEO von CYNORA. „Wir beschäftigen uns zurzeit intensiv mit den Vorbereitungen auf die Vermarktung unserer blauen Emitter. Dank seiner unter Beweis gestellten Kompetenz im OLED-Bereich und seiner Erfahrung in Asien, kann Andreas uns dabei helfen, unseren Erfolg als führender Anbieter von TADF-Materialien aufzubauen.”

„Ich freue mich darauf, mich CYNORA anzuschließen“, so Andreas Haldi. „CYNORA hat in den letzten 8 Monaten sein Know-how und seine eindrucksvolle Fähigkeit, rasche Fortschritte zu machen, gezeigt. CYNORA verfügt über ein großes Potential, zu einem führenden Akteur in der Branche der OLED-Materialen zu werden.”

Die Ernennung des neuen CMO setzt ein deutliches Signal für die weitere Entwicklung von CYNORA und seinen bevorstehenden Markteintritt. Blaue TADF-basierte Emitter werden eine beträchtliche Senkung des Stromverbrauches in OLED-Bauteilen und höher Display-Auflösungen ermöglichen. CYNORA besitzt mit über 100 Patentfamilien ein breites Portfolio an geistigem Eigentum und strebt an, dieses auf mehr als 600 Patente zu erweitern.

Über CYNORA

CYNORA ist führend im Bereich der TADF-Technologie. Der Fokus des Unternehmens liegt auf hocheffizienten blauen OLED-Emittersystemen, die eine erhebliche Senkung des Stromverbrauchs der OLED-Bauteile ermöglichen werden. Das multidisziplinäre Team von CYNORA, bestehend aus 70 Mitarbeitern bis Ende 2016, ist stark auf die Erfüllung der Kundenanforderungen fokussiert. CYNORA hat Vertretungen in Korea und China gegründet und arbeitet eng mit seinen Kunden bei der Material- und Bauteilentwicklung zusammen.

www.cynora.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Contacts :

CYNORA
Tel: Joanna Wrzeszcz
+49 7251 919 67 67
wrzeszcz@cynora.com


Source(s) : CYNORA GmbH

Schreiben Sie einen Kommentar