DragAndDrop - UnDo

19/11/2009 - 07:56 von Werner Perplies | Report spam
Hi,

die unendliche Geschichte:

Ich nàhere mich jetzt hoffentlich dem Ende bei der Realisierung von
DragAndDrop in Textboxen.

Übrig ist für mich im Moment die Frage:

Wie realisiere ich am Besten die Undo()-Funktion.

Am Einfachsten (noch nicht ausprobiert!) erscheint mir die Realisation über
die Zwischenablage, das würde aber für den Anwender bedeuten, dass sich der
Inhalt der Zwischenablage überraschend àndert.

Gibt es, und wenn welche, Möglichkeiten, die Undofunktion anders zu nutzen,
ohne etwas komplett eigenes zu stricken?

Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Werner
Regulàre Ausdrücke testen?
http://www.weepee.de/de/wps_regex/wps_regex.html
www.weepee.eu
 

Lesen sie die antworten

#1 Felix Goller
20/11/2009 - 10:21 | Warnen spam
Werner Perplies schrieb:
Hi,

die unendliche Geschichte:

Ich nàhere mich jetzt hoffentlich dem Ende bei der Realisierung von
DragAndDrop in Textboxen.

Übrig ist für mich im Moment die Frage:

Wie realisiere ich am Besten die Undo()-Funktion.

Am Einfachsten (noch nicht ausprobiert!) erscheint mir die Realisation über
die Zwischenablage, das würde aber für den Anwender bedeuten, dass sich der
Inhalt der Zwischenablage überraschend àndert.

Gibt es, und wenn welche, Möglichkeiten, die Undofunktion anders zu nutzen,
ohne etwas komplett eigenes zu stricken?

Bin für jeden Tipp dankbar.

Gruß
Werner



Eine oft übersehene Sache ist das Tag-Property von Controls. Du könntest
dort den alten Wert zwischen speichern ohne eine zusàtzliche Variable
anzulegen. Ähnlich wie die Eigenschaft OldValue in MS-Access Controls.
Die C# Gurus werden jetzt vielleicht die Augen verdrehen ;) aber die
Lösung ist auf jeden Fall einfach und elegant.

Ähnliche fragen