Drahtlose Audio-Uebertragung von 2 Quellen an einen Subwoofer

11/01/2014 - 15:56 von tellie | Report spam
Hallo in die Runde,


ich möchte einen Subwoofer drahtlos wechselweise mit unserem
schwachbrüstigen TV oder der Hifi Anlage verbinden. High-End muss es
nicht sein, etwas bessere Hifi-Qualitàt aber schon...

Lösungen die jeweils neu gepaart oder umgeschaltet werden müssen,
scheiden aus, oder würde das bei zwei Quellen per Bluetooth gehen?
Welche günstigen Bluetooth Lösungen lassen sich evtl. einfach
modifizieren?

Alternativ habe ich an einen FM Transmitter gedacht, qualitativ
vermutlich ausreichende MP3 Transmitter wàren vermutlich direkt
verwendbar oder evtl. modifizierbar, man könnte ggf. ein Analogsignal
einschleifen.

Oder gibt es günstige kommerzielle Lösungen? Was ich gesehen habe, kann
an mehrere Empfanger streamen, aber nicht von zwei Quellen an einen
Empfànger...


TIA Tellie
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralph Aichinger
11/01/2014 - 16:56 | Warnen spam
Tellie wrote:
ich möchte einen Subwoofer drahtlos wechselweise mit unserem
schwachbrüstigen TV oder der Hifi Anlage verbinden. High-End muss es
nicht sein, etwas bessere Hifi-Qualitàt aber schon...

Lösungen die jeweils neu gepaart oder umgeschaltet werden müssen,
scheiden aus, oder würde das bei zwei Quellen per Bluetooth gehen?
Welche günstigen Bluetooth Lösungen lassen sich evtl. einfach
modifizieren?



Nur den Subwoofer? Dann wirst du bei vielen Systemen das Problem
der Verzögerung haben, d.h. die Bàsse kommmen merkbar spàter als
der Rest.

Oder gibt es günstige kommerzielle Lösungen? Was ich gesehen habe, kann
an mehrere Empfanger streamen, aber nicht von zwei Quellen an einen
Empfànger...



Wahrscheinlich alles eine Preisfrage, die teuren Sachen wie Sonos
dürften das können.

/ralph

Ähnliche fragen