draw: Genauigkeit und Schrittweite

29/01/2012 - 10:59 von Pit Zyclade | Report spam
Hallo Mitstreiter,

Ich zeichne in draw ein Rechteck. Zuvor hatte ich den Maßstab in den Optionen
auf 1:70 gesetzt. Die Größe àndere ich auf Breite 376 cm und Höhe auf 260 cm.
Kontrolliere ich diesen Wert, so ist er immer auf 375,97 * 259,58 veràndert.

Dieser Wert scheint immer mit der Schrittweite zusammen zuhàngen, die bei einer
Vergrößerung mittels der Pfeile in der Maske "Position und Größe" angeboten
wird. Offenbar handelt es sich um ein Rastermaß.

Wo kann man das denn einstellen, wenn man eine größere Genauigkeit wünscht?

(LO 3.4.5 oder OOo 3.3.0 unter XP)

Gruß

Pit Zyclade
 

Lesen sie die antworten

#1 Volker Kohaupt
30/01/2012 - 15:53 | Warnen spam
Pit Zyclade schrieb:
Hallo Mitstreiter,

Ich zeichne in draw ein Rechteck. Zuvor hatte ich den Maßstab in den
Optionen auf 1:70 gesetzt. Die Größe àndere ich auf Breite 376 cm und
Höhe auf 260 cm.
Kontrolliere ich diesen Wert, so ist er immer auf 375,97 * 259,58
veràndert.



Der erste wert ist hier identisch mit deinem. Der zweite weicht um 4
Zehntel ab, ist also hier 259,98. Die 2 bis 3 Hundertstel auf einer
Zeichnung sind vernachlàssigbar, da sie eh nur einen Maststab, in dem
Fall 1:70, abbilden.


Dieser Wert scheint immer mit der Schrittweite zusammen zuhàngen, die
bei einer
Vergrößerung mittels der Pfeile in der Maske "Position und Größe"
angeboten wird. Offenbar handelt es sich um ein Rastermaß.

Wo kann man das denn einstellen, wenn man eine größere Genauigkeit wünscht?



Hmm, das liegt wohl an den internen Berechnungen und ist fest
verdrahtet. Wenn es doch um größte Genauigkeit evtl. mal nach einem
Programm Ausschau halten das die Genauigkeit liefert.

Viele grüße von Volker und dem Pinguin
http://linuxecke.volkoh.de/
*** vokoscreen Screencastprogramm ***
www.kohaupt-online.de/hp
Desktopvideos mit Ton

Ähnliche fragen