Draytek Vigor 2500We + Fritzbox

02/02/2009 - 15:21 von Markus Schüttler | Report spam
Hi,
mein Problem besteht darin, das ich einen Draytek Vigor 2500We
in Betrieb habe. Nun geht nach etlichen Jahren das Wlan im Vigor
nur noch ab und an. Im Roaming-Modus erkennt der Client zwar
den SSID, aber er stellt keine Verbindung her. Wenn der Router (Vigor)
mehrmals neu gestartet wird, funktioniert irgendwann die Verbindung
wieder. Per Lan ist alles immer in Funktion.

Meine Überlegung war nun, um das leidige Thema Wlan zu umgehen,
einen Wlan AP vor den Vigor zu setzen. D.h. Vigor als Modem und Router
(2x Lan) und an einen weiteren Anschluss des Vigors den Wlan AP.

Vorteil: Ich könnte mit der Wireless-Peripherie über den Wlan AP
online gehen (Verbindung zu Vigor) und müsste so nur ein Wlan AP
neu besorgen.

Ist dies so möglich und/oder was müsste ich beachten?

P.S. Würde natürlich die Wlan-Funktion am Vigor abschalten.

Gruss Markus
Markus Schüttler
http://www.critical-mass.de/
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
02/02/2009 - 15:43 | Warnen spam
Markus Schüttler wrote:

mein Problem besteht darin, das ich einen Draytek Vigor 2500We
in Betrieb habe. Nun geht nach etlichen Jahren das Wlan im Vigor
nur noch ab und an. Im Roaming-Modus erkennt der Client zwar
den SSID, aber er stellt keine Verbindung her. Wenn der Router (Vigor)
mehrmals neu gestartet wird, funktioniert irgendwann die Verbindung
wieder. Per Lan ist alles immer in Funktion.

Meine Überlegung war nun, um das leidige Thema Wlan zu umgehen,
einen Wlan AP vor den Vigor zu setzen. D.h. Vigor als Modem und Router
(2x Lan) und an einen weiteren Anschluss des Vigors den Wlan AP.

Vorteil: Ich könnte mit der Wireless-Peripherie über den Wlan AP
online gehen (Verbindung zu Vigor) und müsste so nur ein Wlan AP
neu besorgen.



Ob das soo ein Vorteil ist, bezweifele ich noch. WLAN-Router sind oft
günstiger als reine APs.

Wohin ist eigentlich die im Betreff angekündigte F!B verschwunden?


Ist dies so möglich und/oder was müsste ich beachten?



Ja, natürlich. Was anderes macht der Router auch nicht, nur dass dort beide
Baugruppen in einer vereint sind.

Ähnliche fragen