Dreck hinter Scheibe beim MacBook Pro?

14/01/2008 - 12:20 von magir | Report spam
Hm, von den neuen iMacs kennt man das ja, aber scheinbar haben wir das
Problem hier auch bei einem MBP 15" (non-LED), da sind einige graue
"Fusel" oder sowas, die definitiv nicht Dreck auf der Scheibe sind,
sondern wohl scheinbar dahinter liegen. Pixelfehler sind's auch keine,
dazu ist die Position zu unbestimmt und der Fleck zu grau.

Wird man vermutlich nur durch Reparatur wegbekommen. Würdet ihr das als
Garantiefall einstufen, bzw. hat da schon mal jemand Erfahrungen mit
sowas gehabt?

m
 

Lesen sie die antworten

#1 Noses
14/01/2008 - 12:39 | Warnen spam
私の記憶が確かならば, Martin Girschick wrote:
Wird man vermutlich nur durch Reparatur wegbekommen. Würdet ihr das als
Garantiefall einstufen, bzw. hat da schon mal jemand Erfahrungen mit
sowas gehabt?



Ja. Ja, ja.


Noses.

Ähnliche fragen