Dreh-Geraden

17/07/2011 - 20:03 von gudi | Report spam
Làngen p1 und p2 (nicht gleich) sind zwei Linien gezeichnet
senkrecht aus "BrennPunkte" (- c, 0) und (c, 0) auf eine Gerade.
Finde Gleichungen der Geraden damit p1 + p2 bleibt konstant, und auch
wenn p1*p2 konstant ist.

Mit freundlichen Gruessen,
Narasimham
 

Lesen sie die antworten

#1 Jutta Gut
18/07/2011 - 08:39 | Warnen spam
"gudi" schrieb im Newsbeitrag
news:
Làngen p1 und p2 (nicht gleich) sind zwei Linien gezeichnet
senkrecht aus "BrennPunkte" (- c, 0) und (c, 0) auf eine Gerade.
Finde Gleichungen der Geraden damit p1 + p2 bleibt konstant, und auch
wenn p1*p2 konstant ist.

Mit freundlichen Gruessen,
Narasimham



Hallo Narasimham!

Ich weiss nicht genau, ob ich das richtig verstanden habe, deswegen versuche
ich es mal selbst zu formulieren:
Gegeben sind zwei Punkte P1(-c, 0) und P2(c, 0) und eine beliebige Gerade.
p1 und p2 sind die Normalabstanede der Punkte P1 und P2 von der Geraden.
Gesucht ist die Menge aller Geraden, fuer die p1 + p2 konstant ist.

Meine Loesung: p1 + p2 = 2*p, wobei p der Normalabstand des Punktes O(0,0),
von der Geraden ist. Die gesuchten Geraden sind daher alle Tangenten an den
Kreis um O mit Radius p.

Die Frage nach p1*p2 = konstant muss ich mir noch ueberlegen.

Gruesse
Jutta

Ähnliche fragen