Drehpotentiometer mit M5-Gewinde

10/07/2010 - 10:40 von Hanni Schmid | Report spam
Hallo!


Ich hoffe, dass ich mit meiner (unwissenschaftlichen) Frage in dieser NG
nicht vollkommen falsch liege, aber im WWW habe ich nichts gefunden und
die anderen Eletktrotechnik-Newsgroups scheinen tot zu sein.

Ich suche eigentlich nur ein Drehpotentiometer mit Schalter und jetzt
kommt der Knackpunkt: mit einem M5-Gewinde (oder kleiner). Gibt es
überhaupt so dünne Potis? Bei meiner Suche im Web war M7 das kleinste,
was ich finden konnte.


Beste Grüße,

Hanni
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf . K u s m i e r z
10/07/2010 - 11:03 | Warnen spam
X-No-Archive: Yes

begin quoting, Hanni Schmid schrieb:

Ich hoffe, dass ich mit meiner (unwissenschaftlichen) Frage in dieser NG
nicht vollkommen falsch liege, aber im WWW habe ich nichts gefunden und
die anderen Eletktrotechnik-Newsgroups scheinen tot zu sein.



Welche anderen?

Ich suche eigentlich nur ein Drehpotentiometer mit Schalter und jetzt
kommt der Knackpunkt: mit einem M5-Gewinde (oder kleiner). Gibt es
überhaupt so dünne Potis? Bei meiner Suche im Web war M7 das kleinste,
was ich finden konnte.



Geh mal nach Elektronik - X-post und f'up-to: de.sci.electronics, die
wissen sowas.


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus

Ähnliche fragen