Drehschalter gesucht

13/05/2010 - 09:07 von usenet | Report spam
Hallo Gruppe,

in unserer Mikrowelle ist der Drehschalter für die Leistungswahl
ausgefallen. Das dort verwendete Teil scheint leider kein Standard
zu sein. Es handelt sich um einen Schalter mit 30°/Schritt, Rastung und
Anschlag, begrenzt auf 10 Positionen, von denen aber nur die ersten 7
verwendet werden. Das besondere an dem Ding ist die Kodierung - weder
BCD noch Gray:

0 1 2 3 4 5 6|7 8 9
A X X X |
B X X X X X|X
C X X X X X| X
D X|X X X

(der Bereich 7/8/9 ist abgetrennt, da der mechanisch nicht erreichbar ist,
da sich am Knopf ein weiterer Anschlag befindet)

Hat jemand so eine Kodierung schon mal gesehen und ist vielleicht bekannt,
woher man so ein Teil in der Stückzahl eins beziehen kann?

Vielen Dank im Voraus,
Michael Karcher
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Wilhelms
13/05/2010 - 11:51 | Warnen spam
On 13 Mai, 09:07, (Michael
Karcher) wrote:
Hallo Gruppe,

in unserer Mikrowelle ist der Drehschalter für die Leistungswahl
ausgefallen. Das dort verwendete Teil scheint leider kein Standard
zu sein. Es handelt sich um einen Schalter mit 30°/Schritt, Rastung und
Anschlag, begrenzt auf 10 Positionen, von denen aber nur die ersten 7
verwendet werden. Das besondere an dem Ding ist die Kodierung - weder
BCD noch Gray:

  0 1 2 3 4 5 6|7 8 9
A   X X X      |
B X X X     X X|X
C     X X X X X|    X
D             X|X X X

(der Bereich 7/8/9 ist abgetrennt, da der mechanisch nicht erreichbar ist,
da sich am Knopf ein weiterer Anschlag befindet)

Hat jemand so eine Kodierung schon mal gesehen und ist vielleicht bekannt,
woher man so ein Teil in der Stückzahl eins beziehen kann?

Vielen Dank im Voraus,
  Michael Karcher



Kann man denn den Schalter nicht reparieren?
Gruss
Harald

Ähnliche fragen