Dresdner Bank-Problem nach Installation von HBCI 4.0

12/03/2011 - 17:24 von Peter Bahr | Report spam
Hallo zusammen,

seit vielen Jahren nutze ich das HBCI-Modul von Uli Amann problemlos (ein
dickes Dankeschön für seine tolle Arbeit!).
Aber seit der Installation der Version 4.0 habe ich das Problem, dass die
Kommunikation mit einem Konto bei der Dresdner Bank nicht mehr funktioniert,
wàhrend die Kommunikation mit einem anderen Konto bei der Commerzbank
einwandfrei klappt.

Ich habe die Synchronisation beider Kontakte ohne Schwierigkeiten
durchgeführt, dabei fiel mir allerdings auf, dass beim Dresdner Bank-Kontakt
zusàtzlich der Hinweis "Erweiterte Kontoinformationen werden aktualisiert"
angezeigt wurde, was bei der Synchronisation des Commerzbank-Kontakts nicht
der Fall war.

Sowohl bei der Saldoabfrage als der Kontoabfrage (mit und ohne Zeitraum)
erhalte ich von der Dresdner Bank folgende Rückmeldungen:

12.03.2011 Bankdialog (201) HBCI-DresdnerBank:
17:17:01 HIRMG (2): Nachricht entgegengenommen (10)
17:17:01 HIRMS (3): Informationen fehlerfrei entgegengenommen (20)
17:17:01 HIRMS (4): Angegebener Schlüssel ist noch aktuell (20)
HIRMG (2) : 17:17:01 HIRMG (2): Nachricht entgegengenommen (10)
HIRMS (4) : Angegebener Schlüssel ist noch aktuell
12.03.2011 HBCI-DresdnerBank (SV 7) BLZ XXXXXX
17:17:01 Gehaltskonto XYZ Nr. YYYYYY
17:17:02 HIRMG (2): Teilweise fehlerhaft (9050)
17:17:02 HIRMS (3): Inhaltlich ungültig, Nachricht wird abgelehnt (9210)
Bezugsdatenelement 1,3

Was mache ich falsch?

Ich würde mich sehr über einen Tipp freuen.

Viele Grüße
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Uli Amann
12/03/2011 - 17:40 | Warnen spam
Hallo Peter,

ich wollte eben Deine Meil beantworten. ;-)

Peter schrieb:

17:17:01 Gehaltskonto XYZ Nr. YYYYYY
17:17:02 HIRMG (2): Teilweise fehlerhaft (9050)
17:17:02 HIRMS (3): Inhaltlich ungültig, Nachricht wird abgelehnt
(9210) Bezugsdatenelement 1,3



Kopiere bitte die diesbezüglichen Zeilen aus der HBCILOG.TXT eine
eigene Textdatei und schicke mir diese bitte zur Auswertung als
Mail-Anhang zu. Dann kann ich das nàher beantworten.

Gruß von der Schlei
Uli
www.hbcifm99.de

Ähnliche fragen