Dringend gesucht: Excel-VBA-Profi für die Lösung eines Problems gegen Bezahlung

30/01/2009 - 16:15 von don H. Lee | Report spam
Hallo NG

Ich habe bereits ein paar mal gepostet, da ich ein Problem mit einer
Excel-Datei habe und kriege diese einfach nicht zum laufen.

Hier nochmals kurz eine Info:

Ich habe eine Excel-Datei, welche in Excel 2000 immer wieder Probleme macht
(Verweise etc. sind geprüft und korrigiert).
In dieser Datei habe ich ein Form in welche ich die Daten via Code
hereinlade (beim reinladen habe ich den Event Activate und Initliaze
versucht) und rauslese (QueryClose).

So. Jetzt gebe ich Daten in das Form ein und speichere die Datei (unter
anderem Namen). Wenn ich die neue Datei öffne (über Explorer) und dann mein
Form versuche zu öffnen dann kommt die Meldung, dass Excel abgestürzt ist.

Wer Interesse hat, dies für Excel 2000 (Wichtig!) zu reparieren, soll sich
doch bitte gleich unter donhali(at)gmx.net melden.

Ich werde dann die Dateien zusenden und wir können einen Preis aushandeln.

Gruss

D.H. Lee
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Engler
01/02/2009 - 20:56 | Warnen spam
Ich habe eine Excel-Datei, welche in Excel 2000 immer wieder Probleme macht
(Verweise etc. sind geprüft und korrigiert).
In dieser Datei habe ich ein Form in welche ich die Daten via Code
hereinlade (beim reinladen habe ich den Event Activate und Initliaze
versucht) und rauslese (QueryClose).

So. Jetzt gebe ich Daten in das Form ein und speichere die Datei (unter
anderem Namen). Wenn ich die neue Datei öffne (über Explorer) und dann mein
Form versuche zu öffnen dann kommt die Meldung, dass Excel abgestürzt ist.

Wer Interesse hat, dies für Excel 2000 (Wichtig!) zu reparieren, soll sich
doch bitte gleich unter donhali(at)gmx.net melden.



Das ist aber etwas unpràzise für die Anwerbung von potenziellen
Helfern.

Gibt es zu der Datei eine Dokumentation. Sind die Schnittstellen und
Module
dokumentiert. In welcher Sprache ist die Dokumentation. Welche
spezifischen
VBA-Anforderungen sind vorhanden (sobald eine Declare-Anweisung oder
Application.ExecuteExcel4Macro drin ist, braucht es Kentnisse aus dem
Plattform SDK).

Wie sauber ist gearbeitet (wird bei Opensource gerne gemacht: den Code
durch einen Filter jagen der alle unnötigen Zeichen inkl.
Zeilenumbrüche
entfernt)?

Ähnliche fragen