DRINGEND: sql profiler - nur für eine spezifische datenbank aktivi

15/01/2009 - 11:40 von Fritz Theiss | Report spam
hallo,

wie kann ich beim mitlaufen eines sql profiler traces (sql 2005) für alle
meine ausgewàhlten events festlegen, dass nur für eine vorhandene datenbank
mitgeschnitten wird? ich meinte, es mal gesehen zu haben. allerdings finde
ich beim aufsetzen des profiler templates und der entsprechenden filterung
diese einstellung nicht mehr.

hintergrund: es hat mehrere db beim kunden am laufen und die
performance-einbuße soll nur auf ein mindestmaß begrenzt werden...

thanks in advance / danke im voraus, fritz
Fritz Theiss
 

Lesen sie die antworten

#1 Elmar Boye
15/01/2009 - 11:58 | Warnen spam
Hallo Fritz,

Fritz Theiss schrieb:
wie kann ich beim mitlaufen eines sql profiler traces (sql 2005) für alle
meine ausgewàhlten events festlegen, dass nur für eine vorhandene datenbank
mitgeschnitten wird?



Im Dialog der beim Starten eines neuer Traces erscheint findest du
unten in der Registerkarte "Ereignisauswahl" eine Schaltflàche
"Spaltenfilter". Dort kannst Du nach "DatabaseID" (via DB_ID() zu
ermitteln) oder DatabaseName filtern.

Dazu muß die Spalte ausgewàhlt sein. Fehlt sie in der Vorlage, zunàchst
via "Alle Ereignisse anzeigen" einblenden und die Spalte aktivieren.

Gruß Elmar

Ähnliche fragen