Drobo Pro nach Austausch zu langsam

24/04/2011 - 16:09 von Oliver Gidigan | Report spam
Hallo Gemeinde,

nach Austausch eines Drobo Pro wegen Reboot Loop (Firmware altes Geràt
Version 1.1.5) durch den Hersteller (Firmware neues Geràt Version
1.1.11) tröpfeln die Daten nur noch mit ca. 2 MB/Sekunde aus dem Drobo
Pro. Die Festplatten (mit Daten) wurden weiterverwendet, was ja beim
Drobo Pro funktioniert.

Das Geràt ist per iSCSI (mit Dashboard-Version 1.7.3) an einem Xserve
(early 2009) mit Mac OS X 10.6.7 angeschlossen und lieferte vor dem
Austausch Drobo-konforme Schreib-/Lesegeschwindigkeiten.

Kennt jemand diese Problematik oder hat eine Idee dazu?

Bitte keine Grundsatzdiskussion zur Verwendung von Drobo.

Viele Grüße und Dank

Oliver

The world isn't round, it's digital!
 

Lesen sie die antworten

#1 spam.astacus
24/04/2011 - 19:53 | Warnen spam
Oliver Gidigan wrote:

Bitte keine Grundsatzdiskussion zur Verwendung von Drobo.



Warum nicht?
Daniel
"Man sollte schon bis zum Wahltag glaubwürdig bleiben."

Stefan Mappus

Ähnliche fragen