Drobo stellt erstes tragbares All-Flash Storage-Array vor

31/07/2014 - 11:10 von Business Wire

„Speicher to go“ für Filmemacher, Fotografen und Kreative - SSDs, Thunderbolt und USB 3.0 bieten Geschwindigkeit und Datenschutz der Superlative.

Drobo hat mit dem Drobo Mini sein erstes portables All-Flash-Array vorgestellt. Das Leichtgewicht von nur 1,3 Kilogramm bietet eine 80 Prozent höhere Transferleistung als das vergleichbare Modell basierend auf Festplatten. Der Drobo Mini bietet vier Schächte im 2,5-Zoll-Format und richtet sich an Filmemacher, Fotografen und Kreative, die ein Speichergerät zum Mitnehmen mit sehr hoher Performance benötigen. Mit der seit Jahren auf Drobo-Geräten bewährten BeyondRAID-Technologie gewährleistet auch der Drobo Mini den Schutz von Daten, ohne dass der Anwender eingreifen muss. Sollte eine Platte ausfallen, wird diese automatisch repariert während der Anwender weiterhin vollständigen Zugriff auf die Daten hat. Darüber hinaus besitzt der Drobo Mini ein Batterie-Backup, das den Datentransfer im RAM und Cache auch bei einem Stromausfall garantiert.

Mit zwei Thunderbolt-Ports bietet der Drobo Mini die Möglichkeit, bis zu sechs Thunderbolt-Geräte gleichzeitig anzuschließen. Mit an Bord ist außerdem USB 3.0, das mit Datentransferraten von 5 Gbps aufwartet.

Das Drobo Mini mit SSD-Laufwerken steht in drei Varianten von 1TB, 2TB und 4TB zur Verfügung. Mit einer unverbindlichen Preisempfehlung ab 1307 Euro zuzüglich Mehrwertsteuer vertreiben ausgewählte Partner den Drobo Mini ab August 2014.

Joe Disher, Senior Director für das Produktmarketing bei Connected Data, erläutert: „Ein mit SSD-Laufwerken ausgestattetes Drobo Mini ermöglicht den Anwendern, Leistung und Kapazität kostengünstig in die perfekte Balance zu bringen. Dieses neue Produkt bietet neben leistungsstarkem Speicher die Datensicherheit, die Flexibilität und die Benutzerfreundlichkeit in portablem Format, die Kreative zu schätzen wissen.”

###

Über Connected Data

Connected Data hat die Drobo-Reihe intelligenter Speicherlösungen und den Transporter entwickelt, die weltweit erste Private Cloud-basierte Peer-to-Peer-Speicherlösung. Das Connected Data-Team besteht aus denselben Experten, die für die Entwicklung des leistungsstarken BlueArc Silicon Servers verantwortlich waren. Connected Data ist ein privat finanziertes Unternehmen mit Sitz in Santa Clara, Kalifornien.

Drobo, BeyondRAID und das Drobo-Logo sind Marken von Connected Data, Inc., die in einigen Rechtsbereichen auch eingetragene Marken sein können. Alle anderen Marken sind Eigentum ihrer jeweiligen Markenbesitzer.

Contacts :

Pressekontakt
Carsten Wunderlich & Freddy Staudt
TouchdownPR
deutschland@touchdownpr.com
08921552632


Source(s) : Connected Data